Bereit für den Super Bowl LV?

Kuriose Fakten, Anfängerwissen, wichtige Infos und wer überhaupt beim 55. Super Bowl am 8. Februar (deutsche Zeit) spielt, erfährst du hier!

Der Super Bowl: Synonym für Superlative und Spektakel. Das Finale der NFL (National Football League) findet in diesem Jahr am 7. Februar (USA) und durch die Zeitverschiebung in Deutschland am 8. Februar 2021 statt. Damit du beim größten Einzelsportevent der Welt dabei sein kannst, solltest du entweder vorschlafen oder dir den 8. Februar freigenommen haben - Kickoff, also Anpfiff, ist um 00:30 Uhr in der Nacht von Sonntag auf Montag. In Deutschland kannst du den Super Bowl entweder bei ProSieben oder beim Streaminganbieter DAZN schauen.

 

Kansas City Chiefs @ Tampa Bay Buccaneers

Was hat es mit dem @ bei der Spielpaarung auf sich? Beim American Football steht nicht etwa die Heimmannschaft an erster Stelle, sondern das Gästeteam. Da der Super Bowl in diesem Jahr in Tampa (Florida) im Raymond James Stadium ausgetragen wird, spielen also die Kansas City Chiefs bei den Tampa Bay Buccaneers. Der Super Bowl findet jährlich in einem anderen (neutralen) Stadion der USA statt. Es ist in diesem Jahr tatsächlich das erste Mal, dass ein Team der NFL es geschafft hat, im heimischen Stadion zu spielen. Tom Brady hat dabei die Chance, seinen siebten (!) Titel zu holen, sollte er gewinnen. Die Kansas City Chiefs gewannen bereits 2020 den Super Bowl und Pat Mahomes würde natürlich nur zu gerne seinen zweiten Titel in Folge einfahren.

 

Der Kampf um die Vince Lombardi Trophy

2021 kämpfen die lebende Football-Legende Tom Brady (Buccaneers) und NFL-Superstar Patrick Mahomes (Chiefs) um die "Vince Lombardi Trophy", so heißt nämlich der Pokal, den es am Ende zu gewinnen gilt. Brady und Mahomes spielen natürlich nicht alleine gegeneinander, sie sind allerdings die Quarterbacks beider Teams - und somit vermeintlich die zwei wichtigsten Spieler auf dem Feld. Quasi die Spielmacher, wenn man es auf Fußball übertragen will. Weitere wichtige Positionen - abgesehen davon, dass das ganze Team wichtig ist - sind die Running Backs, die Wide Receiver, der Kicker und die Defense (Verteidigung).

 

Die Halftime Show

Wer jetzt schon nichts mehr versteht, aber trotzdem dabei sein will, dem können wir nur die Halftime Show ans Herz legen. Jedes Jahr treten die Superstars von heute und morgen auf der Bühne während der Halbzeit auf. In diesem Jahr wird diese Ehre The Weeknd teil und damit tritt er in die Fußstapfen von u.a. Maroon 5, Justin Timberlake, Prince, Michael Jackson, JLo und Shakira, etc. Wir sind schon jetzt gespannt auf das 12 - 13 minütige Spektakel, was The Weeknd abreißen wird - schließlich hat er sieben Millionen US-Dollar aus dem eigenen Portemonnaie bezahlt, damit die Show zu einer der besten aller Zeiten wird. "Wir konzentrieren und wirklich darauf, uns mit den Fans zu Hause zu verbinden und die Shows zu einem cineastischen Erlebnis zu machen, und das wollen wir mit dem Super Bowl erreichen", sagte The Weeknd dem Billboard Magazin. 

 

Die Werbespots

Die Werbespots, die in den Spielpausen im US-amerikanischen Fernsehen gezeigt werden, sind seit Jahren Kult. Nahezu in jedem Jahr gibt es fette Überraschungen oder einfach urkomische Spots. In Deutschland werden bei ProSieben leider nicht die US-Spots gezeigt, meist kannst du sie dir aber bereits am Montag im Netz anschauen - es lohnt sich!

 

Ein paar Kuriose Fakten zum Schluss

 

  • Beim ersten Super Bowl im Jahr 1967 lag der Preis für ein Ticket bei gerade mal 10 Dollar. Heute kostet ein Ticket im Durchschnitt 4.875 Dollar
     
  • Der Football, der beim Super Bowl zum Einsatz kommt, ist aus Kuhleder. Die Chance einer Kuh, als  Superbowl-Football zu enden, liegt bei 1:17.420.000

 

  • Obwohl die Spielzeit im Super Bowl 3 Stunden beträgt, wird der Football in dieser Zeit nur 11 Minuten bewegt

 

  • Nach Thanksgiving werden in Amerika am Super Bowl am zweitmeisten Lebensmittel gekauft. Insgesamt werden an diesem Tag ca. 50 Millionen Dollar hierfür ausgegeben. Getrunken und gegessen werden somit an diesem Tag ca. 120 Millionen Liter Bier, 1,25 Milliarden Chicken Wings, 55 Tonnen Avocados, 4.000 Tonnen Popcorn und 13.155 Tonnen Chips

 

  • 680 Millionen Liter Wasser werden während der Halbzeit in der Toilette heruntergespült

 

  • Die sogenannte "Super Bowlitis" bezeichnet die Krankheit die einen Tag nach dem Super Bowl ausbricht. Es gibt dafür eine eigene Bezeichnung, da die Krankmeldungen an dem Tag um 6 Prozent steigen

 

  • 2016 kostete ein 30-sekündiger Werbespot beim Super Bowl rund 5 Millionen Dollar

 

  • Pizza Hut stellt für den Super Bowl mehr als 10.000 Aushilfskräfte ein, weil so viele Leute Pizza bestellen

 

  • Über 72% der amerikanischen Haushalte schalten bei der Übertragung des Super Bowls ein

 

  • Am Montag nach dem Super Bowl werden oft Mittel gegen Kopfschmerzen und Sodbrennen verkauft

 

  • Super Bowl Fans geben jährlich rund 250 Millionen Dollar für Fanartikel aus

 

  • 150 goldene und mit Diamanten besetzte Super Bowl-Ringe werden jährlich an das Siegerteam verteilt. Der Wert eines Rings beträgt knapp 5.000 Dollar

 

  • 111 Millionen Fans sehen das Spektakel in den USA an den heimischen TV-Geräten

 

  • Weltweit hat der Super Bowl sogar 800 Millionen Zuschauer

 

Autor: 
kk
_blank

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS