Das Voting zum Jugendwort des Jahres 2019

Alles, was du über die Abstimmung wissen musst.

201909_Schuhe_Free-Photos_970.jpg

Bis letztes Jahr wurde das Jugendwort des Jahres von einer Jury festgelegt. In diesem Jahr wird das erste Mal nur online abgestimmt. Die Vorschläge konnten vorher eingereicht werden. Die Top 20 der am häufigsten eingereichten Vorschläge sind nun bekannst und wählen kannst du noch bis zum 30. September hier.

 

UPDATE

"Buttergolem" wurde mit folgender Stellungnahme aus dem Voting entfernt:

 

"Wie einigen sicher aufgefallen ist, wurde das Wort “Buttergolem” aus dem Voting entfernt, da uns einige Zuschriften im Bezug auf “Beleidigung” einer bestimmten Person, sowie Manipulationsvorwürfen (Nachweisliche Umgehung der IP-Sperre) erreicht haben. Weitere Informationen werden wir später in einer ausführlichen Stellungnahme zusammenfassen."

 

Jugendwörter der letzten zehn Jahre:

 

  • 2018: Ehrenmann/Ehrenfrau
  • 2017: i bims (ich bin’s)
  • 2016: fly sein (abgehen)
  • 2015: Smombie (Smartphone + Zombie = Smombie)
  • 2014: Läuft bei dir (alles perfekt (kann ironisch sein))
  • 2013: Babo (Anführer, Chef)
  • 2012: Yolo (You Only Live Once, „Sei’s drum“)
  • 2011: Swag (coole Ausstrahlung)
  • 2010: Niveaulimbo (ständiges Absinken des Niveaus)
  • 2009: hartzen (auf der faulen Haut liegen)
  • 2008: Gammelfleischparty (Ü30 Party)

 

Autor: 
lk
_self

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS