ENERGY Hood Hop gewinnt den Deutschen Radiopreis!

Es ist geschafft! ENERGY holt sich mit dem ENERGY Hood Hop den Radiopreis für die "Beste Innovation am Morgen".

Wenn die Bewohner von Erbstetten ihr Freibad selbst renovieren oder wenn Menschen absichtlich einen Fußballrasen in Unterriexingen zerstören, dann sind auch Vince, Strobel und Oli nicht mehr weit und berichten über die betroffene Hood. Immer mit im Gepäck: geile Beats, geniale Texte und eine Kamera

 

Der ENERGY Hood Hop beschäftigt sich mit Themen, die die Menschen in der ENERGY Region bewegen. Jeden Montagmorgen gibt's bei ENERGY am Morgen dann eine neue Folge auf die Ohren.

 

Aber das ist noch nicht alles! Durch aufwendig produzierte Videos und Social Media wird die Message weiter in die ENERGY Region hinausgetragen und sogar darüber hinaus. 

 

Die ganze Mühe trägt nun endlich Früchte. Zuerst mit der Nominierung und nun auch die Auszeichnung mit dem Deutschen Radiopreis 2020 in der Kategorie "Beste Innovation am Morgen", die Vince und Strobel von der Weitsprung-Weltmeisterin Malaika Mihambo entgegennehmen durften.

Bild 01

Bild 02

Der "ENERGY am Morgen" Moderator Vince sagt stellvertretend für alle drei Preisträger: "Wir freuen uns unendlich - das ist der Wahnsinn! Für uns ist es eine große Belohnung für den ganzen Aufwand und ein Beleg, dass Radio besonders eine Sache wirklich gut kann: Regional und nah an der Lebenswelt der Hörerinnen und Hörer zu sein und auch trockene Themen locker und lässig rüberzubringen. Und die Motivation dafür reicht bei uns jetzt auch für die nächsten Jahre."

 

Du hast jetzt richtig Lust bekommen dir die "Beste Innovation am Morgen" reinzuziehen? Dann gönn dir jetzt alle Folgen des ENERGY Hood Hop. Klick dich rein!

Das ist die "Beste Innovation am Morgen" 

Die Gewinner

Bild 03

 

 

 

Autor: 
mw
_blank

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS