Equal Pay Day 2020

"Auf Augenhöhe verhandeln - WIR SIND BEREIT" - das ist das diesjährige Motto des Equal Pay Day in Deutschland.

202003_FrauMünze_970.jpg

21% beträgt die Lohnlücke zwischen Frauen und Männern. Deutschland belegt mit diesem Ergebnis nach wie vor einen der hinteren Spitzenpositionen im europäischen Vergleich. Trotz allem hat sich in den letzten Jahren kaum etwas geändert.

 

Um auf diese Missstände aufmerksam zu machen, wurde der Equal Pay Day ins Leben gerufen. Dieser ist der internationale Aktionstag für Entgeltgleichheit zwischen Frauen und Männern. In Deutschland wird der Tag durch die Entgeltdifferenz von 21 Prozent festgelegt. Das sind genau 77 Kalendertage im Jahr. Somit ist heute der Tag, bis zu dem Frauen unentgeltlich arbeiten, weil sie nicht den gleichen Lohn wie Männer bekommen.

Um das den Menschen bewusst zu machen, finden normalerweise an diesem Tag zahlreiche Aktionen und Veranstaltungen in verschiedenen Städten Deutschlands statt. Dabei kleiden sich manche Frauen von Kopf bis Knöchel rot und tragen ihre Strümpfe und Schuhe in schwarz. Dadurch soll auf die roten Zahlen auf den Kontos der Frauen aufmerksam  gemacht werden.

 

Dieses Jahr wurden jedoch aufgrund des Coronavirus die Aktionen abgesagt. Wer trotzdem seinen Beitrag zum Aktionstag leisten möchte, kann heute eine rote Lederhandtasche oder einen roten Leinenbeutel als Zeichen für den Equal Pay Day tragen.

 

Da keine Aktionen im öffentlichen Raum stattfinden können, treffen sich viele online unter den Hashtags #edp2020, #equalpayday und #aufaugenhöhe.

 

Ziel des Ganzen ist es, die Diskussionen über die Gründe der Lohnunterschiede voranzutreiben. Die Aktionsteilnehmer wollen ein Bewusstsein für die Problematik schaffen und durch die gewonnene Aufmerksamkeit eine Veränderung vorantreiben.

Diese Absichten werden bereits seit 1988 verfolgt. In diesem Jahr entstand der Tag für die gleiche Bezahlung in den USA. Mittlerweile findet der Equal Pay Day aber sogar schon in über 20 europäischen Ländern statt. In Deutschland gibt es den Tag bereits seit 13 Jahren. Und die Zahl der Aktiven und Engagierten wächst Jahr für Jahr weiter.

 

Autor: 
lk
_self

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS