Fortsetzung von Netflix-Show "Love Is Blind" bestätigt

Die Netflix-Serie "Love Is Blind" kommt nochmal für eine zweite und dritte Staffel zurück.

lib 970x450.png

Alle Netflix-Junkies können sich freuen. Die Serie "Love Is Blind", die in Deutschland unter "Liebe macht blind" läuft, bekommt eine zweite und dritte Staffel! 

 

Um was geht es in der Serie?

In der Serie geht es darum, seinen Partner zu finden, ohne ihn jemals davor gesehen zu haben. Ein Mann und eine Frau sind in zwei verschiedenen Räumen, dazwischen ist eine Glaswand, wodurch man nichts sehen, sondern nur hören kann. Also unterhält man sich mit seinem Gegenüber und mit Glück verliebt man sich dann nur in die Worte bzw. in den Charakter des anderen. Erst wenn einer von beiden die Frage aller Fragen "Willst du mich heiraten" stellt und die Antwort "Ja" ist, dürfen sie sich zum ersten Mal sehen. Danach gehen sie zusammen wieder in ihren Alltag zurück und schauen, ob ihre Liebe dem Stress und den täglichen Situationen standhält. Wenn der große Tag gekommen ist, bleibt nur noch die Frage, ob man zum Altar geht oder vorher abhaut.

 

Eine Reality-TV-Show mit viel Drama, so wie man es kennt. Für einige Trash, für einige genau richtig, um dem Quarantäne-Alltag ein bisschen Pep zu verleihen. Wann die neuen Staffeln an den Start gehen, ist noch nicht bekannt. Wer aber die erste Staffel noch nicht gesehen hat, hat ja jetzt genug Zeit, um alle Folgen durchzusuchten.

 

>> Noch mehr Tipps, um die Quarantäne-Zeit zu überstehen, findest du hier

 

Autor: 
pr
_self

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS