"Home Of Horror" - Der Streamingdienst für Horror-Fans

Es ist wie Netflix, nur halt voller Horrorfilme...

TheGrudge_SonyPictures_Szenenbild_970.jpg

"Home Of Horror" - so nennt sich ein neuer Streamingdienst auf dem Markt. Und der Name ist Programm, denn "HOH" zeigt ausschließlich Horror-, Mystery- und Thriller-Filme. Laut Pressemitteilung erwartet die baldigen Nutzer des Dienstes der "größte Horror-Streaming-Service im deutschsprachigen Raum".

 

Doch Horrorfilm ist nicht gleich Horrorfilm, verschiedene Kategorien wird es auch bei "Home Of Horror" geben, darunter "Thriller, "Mystery", "Slasher" und sogar "Horrorkomödien". Zudem werden wöchentlich neue Serien und Filme hinzugefügt, aber schon jetzt bietet der Dienst mehr als 100 Filme. Darunter finden sich auch Filme mit Exklusivrechten, die ihr bei Netflix, Amazon und Sky vergeblich suchen werdet. Filme wie "Escape Room", "Rabid" oder "Green Room" wird es nur auf dem Horror-Dienst geben.

 

Ganz neu ist der Dienst aber eigentlich nicht, seit Januar 2018 war der Dienst als Channel bei Amazon Prime verfügbar. Doch seit dem 1. Mai ist der Dienst eigenständig. Preislich macht "HOH" der Konkurrenz ziemlich Druck, denn nach einem 14-tägigen Probeabo, welches übrigens erst anläuft, wenn ihr etwas schaut und nicht einfach nur stöbert, kostet "Home Of Horror" lediglich 3,99€ pro Monat. Na wenn das mal keine Kampfansage ist...

 

Autor: 
jk
_self

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS