Martin Scorsese und Leo DiCaprio landen wohl mit neuem Thriller bei Apple TV+

Apple hat wohl den Zuschlag für den nächsten Scorsese-Film erhalten. Alle bisherigen Infos zum Film gibt's hier!

Der neue Thriller "Killers Of The Flower Moon" soll laut mehreren Berichten von US-Branchenportalen von Apple TV+ produziert werden. Scorseses letzter Film "The Irishman" wurde letztes Jahr in Zusammenarbeit mit Netflix produziert, nachdem der Kult-Regisseur von traditionellen Studios Absagen erhalten hatte. Grund dafür waren die hohen Produktionskosten von über 160 Million Dollar. Nun hat also wohl Apple den Zuschlag für den Film erhalten. Das Budget soll diesmal auch bei weit über 150 Millionen Dollar liegen.

 

Der Film basiert auf der gleichnamigen Sachbuch-Vorlage und dreht sich um eine Mordserie an Mitgliedern des Osage-Indianerstamms in den 1920er Jahren in Oklahoma, nachdem auf deren Land große Ölvorräte entdeckt worden waren. Scorsese plant auch, im Bezirk Osage mit den dortigen Ureinwohnern zu drehen. Einen Drehstart gibt es allerdings noch nicht.

 

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Fantastic work by @jr

Ein Beitrag geteilt von Martin Scorsese (@martinscorsese_) am

 

 

 

Autor: 
jk
_self

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS