Nachhaltige Apps

Es gibt einige kleine Helferlein im App-Store, die dein Leben nachhaltiger machen können.

202002_Blatt_970.jpg

 

Wir Deutschen ändern der Umwelt zu liebe, immer mehr unsere Gewohnheiten. Das hat jetzt eine Umfrage des Marktforschungsinstituts Ipsos ergeben. Um uns bei der Umstellung zu helfen gibt es jede Menge nützliche Apps, die unser Leben nachhaltiger machen.

Lebensmittel

 

Vebu

Einmal die Woche auf Fleisch verzichten oder ab und zu ein vegetarisches oder veganes Gericht auf deinen Speiseplan setzten. Mehr braucht es erstmal nicht, um dein Leben nachhaltiger zu machen. Wenn du dich noch nicht ans selbst kochen wagen möchtest, mit der App Vebu findest du vegane oder vegetarische Restaurants in deiner Nähe.

 

Foodsharing

In Deutschland landen jedes Jahr mehrere Tonnen an Lebensmitteln im Müll. Bei Foodsharing kannst du entweder selbst Lebensmittel an andere Leute abgeben oder übriges Essen von einem Restaurant oder Supermarkt abholen. So sparst du nicht nur Geld, sondern tust auch noch etwas Gutes.

 

Too good to go

Auch bei dieser App rettest du Lebensmittel, die sonst in der Tonne landen würden. Hier bekommst du aber, vor allem Essen von Restaurants oder Bäckereien. Übrig gebliebene Gerichten werden hier günstiger angeboten. Du gibst einfach den Standort an und es zeigt dir Läden an, bei denen du das Essen abholen kannst. Ein Nachteil dabei ist, dass nicht immer Lebensmittel übrig bleiben und du nicht immer etwas abgereifen kannst.

 

Regio-App

Wenn du gerne auf regionale Lebensmittel umsteigen möchtest, kannst du dir mit der App Anbieter für regionale und saisonale finden.

Kleidung

 

Fair Fashion

Auch bei nachhaltiger und fairer Kleidung ist es oft schwer, den richtigen Hersteller zu finden. Fair Fashing zeigt dir über 100 faire Modelabels.

 

Kleiderkreisel

Mit dieser App kannst du Secondhand-Klamotten günstig kaufen. Wenn in deinem Kleiderschrank auch ein paar Ladenhüter zu finden sind, kannst du sie über die App entweder tauschen oder verkaufen und schenkst ihnen so ein zweites Leben.

Kosmetik

 

ToxFox

Mit dieser App kannst du den Barcode an deinen Kosmetikprodukten scannen und sie verrät dir, welche Inhaltsstoffe in den Produkten sind. Warum einige Inhaltstoffe bei Kosmetik problemetisch sind, leist du im Artikel zum Thema Naturkosmetik.

Sonstiges

 

Such dich grün

Wenn du gerade erst angefanngen hast, nachhaltiger zu leben oder in einer fremden Stadt unterwegs bist, ist es schwierig, Bioläden oder generell Läden zu finden, die ein nachhaltiges Angebot haben. Mit "Such dich grün" kannst du nicht nur solche Angebote finden, sondern der eingebaute Barcode-Scanner zeigt dir die Inhaltsstoffe verschiedener Produkte an.

 

BlaBlaCar

Auf der Suche nach einer Alternative zum eigenen Auto? Mit BlaBlaCar findest du Mitfahrgelegenheiten in ganz Deutschland.

 

Go Green Challenge

Jede Woche etwas mehr Nachhaltigkeit? Go Green Challenge stellt dir jede Woche eine Aufgabe für mehr Nachhaltigkeit in deinem Alltag.

Autor: 
lk
_self

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS