Neuer Sporttrend: Prosecco Pilates

Sportfans aufgepasst: Der neue Fitnesstrend heißt Prosecco Pilates!

201908_Yoga_Pexels_970.jpg

Es vergeht kaum eine Woche ohne einen neuen Fitnesstrend: Von Alpaka-Yoga über Yoga mit Ziegen oder Hunden war alles schon einmal Trend. Aber nicht nur Tiere können den Sport so richtig lustig machen, sondern auch Alkohol.

Alkohol und Sport schließen sich nicht unbedingt aus, denn der neue Fitnesstrend heißt "Prosecco-Pilates". Die Erfinderin des Trends, Fitnesstrainerin Kelly Ravenscroft, stellt ihre Pilates-Videos regelmäßig online. In der letzten Stunde der Woche fügte sie immer noch ein Glas Prosecco zum Abschluss hinzu. Et voilà, ein neuer Fitnesstrend war geboren.

 

So Funktioniert's

Ab sofort benötigt man nicht nur eine ruhige Atmosphäre und eine bequeme Matte für's Training, sondern auch Prosecco! Mittlerweile baut Kelly Ravenscroft das Glas Prosecco bei verschiedenen Übungen mit ein.

 

Beispiel gefällig? Beim "Superman", ausgehend von dem Vierfüßlerstand, wird ein Arm nach vorne und das gegenüberliegende Bein nach hinten gestreckt. Nun gilt es, das Prosecco-Glas in der ausgestreckten Hand ruhig zu halten. Ziel ist es, das Glas und damit auch den guten Tropfen, nicht zu verschütten. Als Belohnung darf man nach jeder Übung ein Schlückchen trinken. Na, wenn das mal kein Ansporn für Sportmuffel ist!

Zwischenzeitlich hat der neue Fitnesstrend viele Anhänger gefunden. Unter #proseccopilates finden sich einige Posts von Anhängern des Trends.

 

 

 

Autor: 
sb
_self

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS