"Tiger King": Nicolas Cage als Joe Exotic in Serienadaption

Fans von Joe Exotic alias "Tiger King" werden sich freuen, denn es wird jede Menge neuen Stoff zum Netflix-Hype geben. Nicolas Cage wird dabei die Hauptrolle in der Serienadaption spielen - ein echter Coup!

NetflixJoeExotic_WENN_NicolasCage_50520_970.jpg

Nein, der 1. April liegt schon mehr als einen Monat zurück und DAS hier ist kein Scherz: Nicolas Cage wird Joe Exotic in der Serienadaption der Sensations- bzw. Skandaldoku "Tiger King" (dt.: "Großkatzen und ihre Raubtiere") spielen! Mit der Dokumentation "Großkatzen und ihre Raubtiere" hat Netflix einen unglaublichen Hype im Netz entfacht und seitdem wollen die Fans mehr und mehr über den Zoodirektor, Präsidentschaftsanwärter und Schwerverbrecher Joe Exotic erfahren. Da kommt doch eine neue Serie exakt zum richtigen Zeitpunkt...

 

Imagine Television Studios und CBS Television werden die Adaption produzieren, sie basiert allerdings streng genommen nicht auf der Netflix-Doku, sondern auf dem Texas Monthly-Zeitungsartikel "Joe Exotic: A Dark Journey Into The World of a Man Gone Wild" von Autor Leif Reigstad. Bereits im Sommer 2019 sicherten sich die Produzenten die Rechte und ahnten wohl schon, welcher Hype in dieser wahren Geschichte stecken könnte. Wo und wann die Serie zu sehen sein wird, steht bislang noch in den Sternen. Für Oscar-Gewinner Nicolas Cage ist es übrigens die erste reguläre Serienrolle, zudem fungiert er auch noch als Produzent der Serie.

 

Weitere Serie in der Mache

Die geplanten Folgen mit Cage haben übrigens nichts mit der bereits in die Wege geleitete "Tiger King"-Serie zu tun, bei der Kate McKinnon die "Tierschützerin" Carole Baskin spielen soll. Diese wird von Universal Content Productions umgesetzt und basiert auf dem Wondery-Podcast "Joe Exotic".

 

Du merkst schon, da ist jede Menge Stoff über Joe Exotic & Co. im Anmarsch!

 

Autor: 
kk
_self

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS