Vom Macher von "Haus des Geldes": Erster Trailer zu "White Lines"

Sehnsucht nach der fünften Staffel "Haus des Geldes"? Wie wäre es mit "White Lines" zur Überbrückung?

whitelinestrailer2804.png

Am 15. Mai feiert "White Lines" Premiere bei Netflix. Die neue Serie stammt vom "Haus des Geldes"-Macher Alex Piña, dessen Serie für viel Freude bei Serienliebhabern sorgen konnte. Bis die fünfte Staffel erscheint, dauert es vermutlich noch ein ganzes Weilchen, also sollten sich Fans von "Haus des Geldes" die neue Serie vielleicht ja mal genauer ansehen.

 

Was direkt auffällt: Im Trailer wird englisch und nicht spanisch gesprochen. "White Lines" ist eine englischsprachige Serie mit internationalem Cast geworden. Unter anderem spielt Laura Haddock ("Guardians Of The Galaxy") eine der Hauptrollen, nämlich die Rolle der Zoe. Spielen tut die Serie auf der spanischen Insel Ibiza.

 

Darum geht es...

 

Zoe ist die Schwester vom britischen DJ Axel, der vor 20 Jahren spurlos verschwunden ist. Nachdem die Leiche gefunden wird, begibt sich Zoe auf Spurensuche, um die Wahrheit über Axels Tod zu erfahren. Dabei trifft sie auf alte Freunde ihres Bruders und lernt dabei auch die dunklen Seiten der spanischen Trauminsel kennen. Das klingt doch schon mal spannend, oder...?

 

 

 

 

Autor: 
jk
_self

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS