Imagine Dragons - "Origins"

Jede Woche ein neues Album, jeden Tag ein neuer Song daraus. Diesmal ist "Origins" von den Imagine Dragons unser Album der Woche.

ImagineDragons_OriginsAlbumcover_970.jpg

Die Jungs von den Imagine Dragons läuten das nächste große Karrierekapitel ein: Die Grammy-Gewinner haben soeben ihr viertes Studioalbum "Origins" veröffentlicht, auf dem natürlich auch die Hits "Natural" und "Zero" zu finden sind. Brandneu und quasi mit Albumrelease gibt's obendrein noch die neueste Single "Bad Liar". Laut der Band ist der neue Longplayer als "Partneralbum" zu ihrem vorigen Werk "Evolve" anzusehen: "Es geht um die Suche nach neuen Klangregionen, auf jeden Fall, aber auch darum, die eigenen Wurzeln dabei nicht aus den Augen zu verlieren", so Sänger Dan Reynolds.

 


Gewinne dein Exemplar von "Origins" von Imagine Dragons bei uns.

Einfach einschalten und gewinnen - wir drücken die Daumen!


 

Um den vielschichtig aufgeladenen Sound von "Origins" einzufangen, setzten die Jungs auf die Produzenten Joel Little, Mattman & Robin und John Hill, sie schon bei Werken von Selena Gomez, Khalid oder Florence + the Machine mitgewirkt haben. Bei all den Genres wie Rock, Hip-Hop, Pop, Folk und ständig neuen Richtungen, verlieren die Imagine Dragons ein Element nie aus den Augen: Songtexte, die einen sofort umhauen, weil sie so ehrlich sind, Reynolds & Co. kein Blatt vor den Mund nehmen - und sie es trotz dieser ungeschönten Perspektive immer wieder schaffen, bei einer inspirierenden, optimistischen Message zu landen.

 

Höre dir "Origins" von Imagine Dragons hier an:

 
Autor: 
kk
_self

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS