Star-DJ Avicii ist tot

Im Alter von 28 Jahren: DJ Avicii wurde im Oman tot aufgefunden

Der berühmte DJ Avicii ist tot. Er wurde am Freitag in Maskat, Oman, tot aufgefunden. Das berichten unter anderem Billboard und The Hollywood Reporter.


Sein Management hat auch schon bereits den Tod des 28-Jährigen bestätigt, gab aber noch nichts Näheres zu den Hintergründen bekannt.

 

Avicii, der mit bürgerlichem Namen Tim Bergling heißt und aus Schweden stammt, hat mit seinen Hits wie "Hey Brother" und "Wake Me Up" weltweiten Erfolg erlangt.

 

Das Management des Musikers hat in einem Statement zur aktuellen Situation gesagt: "In tiefer Trauer müssen wir heute den Tod von Tim Bergling, auch bekannt als Avicii, verkünden. Er wurde am Freitagnachmittag tot in Maskat, Oman, aufgefunden. Seine Familie ist am Boden zerstört und wir bitten alle, die Privatsphäre der Familie in dieser schwierigen Zeit zu respektieren."

 

Zu den genaueren Umständen des Todes ist noch nichts bekannt.

 

Zahlreiche Stars aus der Musikwelt trauern um einen der talentiertesten DJs der Szene und drücken ihre Trauer auf ihren Social-Media-Kanälen aus.

 

Autor: 
ck
noads
_self

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS