Heute Couch, morgen Strand: FTI startet eigenen Reisepodcast

Was Urlauber bewegt, wohin Reisen möglich sind und wie die Tourismusbranche tickt

Pix_ReiseAbenteuerJourney_021020_970.jpg

Darüber und über vieles mehr informiert der Veranstalter ab sofort dreimal wöchentlich in seinem neuen Podcast "Heute Couch, morgen Strand. FTI Glücksmomente."


Montags, mittwochs und freitags taucht FTI-Reiseexpertin Sainey Sawaneh mit Podcast-Host Dominik Hoffmann (www.washeldentun.de) in die weite Welt des Reisens ein - die wunderbar vielfältig, aber auch äußerst komplex ist. "Die Corona-Krise und die damit einhergehenden Reisebeschränkungen sowie sich ständig ändernden Einreisebestimmungen haben Urlauber und Tourismusbranche vor enorme Herausforderungen gestellt. Wir wollen dieses weitgespannte Netz ein wenig entzerren, um Reisende für die täglichen Abläufe eines Veranstalters allgemein sowie speziell bei FTI zu sensibilisieren, aber auch Inspiration für die nächste Auszeit geben", erklärt Sawaneh, die im Podcast unter anderem ihre Urlaubseindrücke aus Rhodos im verlängerten griechischen Reiseherbst mit den Hörern teilt. Neben den vielen Glücksmomenten, die ein Urlaub mit sich bringt, stellt die Expertin auch in Krisenzeiten bereisbare Ziele vor und klärt über Verordnungen vor Ort sowie über die Prozesse im Hintergrund auf. Dabei können Hörer anhand anschaulicher Alltagsbeispiele zum Beispiel erfahren, warum eine Shoppingtour mit der Buchung einer Reise vergleichbar ist, ELEFAND aber nichts mit tierischen Dickhäutern zu tun hat, sondern mit der elektronischen Erfassung von Deutschen im Ausland. 
 
Alle Folgen des neuen Reisepodcasts "Heute Couch, morgen Strand. FTI Glücksmomente." stehen auf den gängigen Plattformen Apple Podcasts, Spotify, Deezer, Google Podcasts, Audible/Amazon Music und über den Podigee-Player kostenlos zur Verfügung.

 

Autor: 
ENERGY Media
noads
_blank

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS