Ariana Grande - "Thank U, Next"

Schaue dir beim ENERGY Soundcheck das Lyric Video zu "Thank U, Next" von Ariana Grande an.

Ariana Grande hat erst im August ihr viertes Album "Sweetener" released und nun können ihre Fans sich über eine neue Single freuen - "Thank U, Next" heißt der Song, dort nennt die 25-Jährige sogar die Namen ihrer Ex-Freunde. Es ist jedoch kein Diss-Track, sondern sie bedankt sich dort bei ihren ehemaligen Partnern. Unter anderem beim Ex-Verlobten Pete Davidson, indem sie folgende Zeilen singt: "Even almost got married - and for Pete I'm so thankful" (Auf Deutsch: Ich hätte beinahe geheiratet und ich bin Pete so dankbar). Das Paar war nur wenige Wochen zusammen, als sie ihre Verlobung bestätigten. Pete und Ariana trennten sich im Oktober.

Die "No Tears Left To Cry"-Interpretin bedankt sich auch beim verstorbenen Rapper Mac Miller: "Wish I could say thank you to Malcom - 'Cause he was an angel" (Deutsch: Ich wünsche ich könnte Danke zu Malcolm sagen, weil er war ein Engel). Malcolm ist der bürgerliche Vorname von Mac Miller. Fast zwei Jahre waren beide ein Paar, bis Anfang Mai die Trennung öffentlich bestätigt wurde. Am 7. September verstarb der Ex-Freund von Ari.

 

Schau dir hier das Lyric Video zu "Thank U, Next" an:

 

 

 

Autor: 
kk
_self

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS