Justin Jesso - "My Body"

Nach dem Mega-Hit "Stargazing", den Justin Jesso gemeinsam mit Kygo veröffentlichte, wird nun sein Kindheitstraum war: Mit "My Body" bringt er seine eigene Debütsingle heraus. Wir stellen dir den Hit im ENERGY Soundcheck vor!

Justin_Jesso_My_Body.jpg

In einem Interview erklärt Justin Jesso, worum es in dem Song geht: "'My Body' handelt von dem Gefühl, das man hat, wenn man weiß, dass man nicht mit jemandem zusammen sein sollte, sich aber einfach nicht zurückhalten kann. Es geht um Versuchung ... um diesen Affekt, den man nicht kontrollieren kann. Wenn ich mich in jemanden verliebe, von dem ich weiß, dass er mich nicht liebt, bekomme ich diesen stechenden, kribbelnden Schmerz in meiner Brust. Mein Kopf sagt, dass es nicht funktionieren wird, aber mein Körper hört nicht zu. Der Song ist aus diesem Gefühl heraus entstanden, an einem dunklen Ort der Zurückweisung - aber dennoch ist es ein echt leichter, fröhlicher Song geworden, der einfach Spaß macht und die Leute zum Tanzen bringen soll!"

 

Nachdem er in der Vergangenheit hauptsächlich Hits für andere Stars geschrieben hat, möchte Jesso nun seine Geschichten selbst erzählen: "Ich freue mich darauf, mehr aufzutreten. Ich freue mich darauf, auf der ganzen Welt Menschen zu treffen, die hoffentlich von meiner Musik berührt wurden."


Hör dir den Song hier an:

 

 

 

Autor: 
ml
_self

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS