Cardi B's Corona-Bday und ihre neue Schuhkollektion mit Reebok

Cardi B war an ihrem Geburtstag mal wieder etwas zu wild unterwegs. Außerdem gibt's bald heiße Sneaker in Kooperation mit Reebook von ihr.

Jeder der vom Sternzeichen her Waage ist, kann sich freuen. Cardi B ist es auch! Sie ist am 11. Oktober 2020 28 Jahre alt geworden und da hat's unsere Cardi auch ordentlich krachen lassen. Bei ihrem Bday-Bash in Las Vegas waren Stars wie Rap-Kollegen Megan Thee Stallion und Teyana Taylor , Young Thug und Gunna am Start, oder auch Floyd Mayweather und Kylie Jenner. Auch ihr Ex-Ehemann Offset war dabei. Die beiden waren ungefähr drei Jahre verheiratet, erst vor knapp einem Monat reichte Belcalis Marlenis Almánzar, wie Cardi B mit richtigem Namen heißt, die Scheidung ein. Die zwei waren ganz verschmust und küssten sich, was alles in ihrer Instagram Story zu sehen war. Mal ganz davon abgesehen, dass ihre Fans danach ziemlich verwirrt waren und es wilde Spekulationen gab, ob sie und der Rapper jetzt wieder zusammen kommen, gab es auch heftige Kritik, was die Mega-Party anging. Die Kommentare darunter waren dann sowas wie:  wie "unverantworlich, wir sind immer noch mitten in einer Pandemie", oder "Celebrities meinen wohl, dass der Mindestabstand für sie nicht gilt".

 

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

I don’t know ...blame it on Tommie & JT[emoji][emoji]‍♀️

Ein Beitrag geteilt von Cardi B (@iamcardib) am

 

 

Ja, die wilde Party war jetzt nicht so schlau, dafür aber ihre neue Collaboration mit Reebok

 

Die Caption unter ihrem Bild: "I’m kicking off my birthday weekend by announcing I am officially dropping my first ever Reebok x Cardi Footwear Collection on 11/13!!" Heißt, wir können uns freuen, am 13. november 2020 droppen Cardi B und Reebok ihre Sneaker-Linie "Club C".

 

Für Frauen kosten die Schuhe dann 100 $ und für Kids dann 50$, wobei man echt schnell sein muss. An ihrem Geburtstag selbst waren schon ein paar limitierte Paare im internet zu finden, diese waren aber dann in null Komma nichts ausverkauft. Also, am besten den Wecker stellen, um den Sneaker-Drop auf keinen Fall zu verpassen.

 

Die Teile sind nämlich echt hot

 

 

Autor: 
pr
_blank

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS