#maskenauf: Masken selbst basteln!

#MaskeAuf: An dieser Aktion beteiligen sich gerade viele Prominente. Und auch der Virologe der Stunde, Prof. Christian Drosten empfiehlt das Tragen von Gesichtsmasken in Zeiten von Corona.

maskenauf0320.jpg

Ob Lena Meyer-Landrut, Joko Winterscheidt oder Rezo - sie alle werben aktuell öffentlich für das Tragen von Gesichtsmasken in der Öffentlichkeit. Auch der Virologe Prof. Christian Drosten, der mit seinem täglichen Info-Podcast zur Corona-Pandemie aktuell viel gehört wird und vermutlich ganze Hallen füllen könnte (wenn er denn dürfte), empfiehlt das Tragen von Masken in der Öffentlichkeit. Schaden würden Masken in jedem Fall nicht: "Es gebe in der Forschungsliteratur zwar fast keine Evidenz, dass dies tatsächlich wirksam vor einer Ansteckung mit dem Coronavirus schütze. Doch das Tragen von Masken in der Öffentlichkeit könne andere vor Ansteckung schützen, sagte Drosten in der Montagsfolge (23.03.).

 

Auch wenn wir nicht wirklich wissen, wie wirksam das Tragen von Masken ist, eine um's Gesicht zu haben, macht durchaus Sinn. Denn Hauptübertragungsweg des Virus ist und bleibt die Tröpfcheninfektion, also beispielsweise, wenn Menschen in deiner Nähe husten oder niesen. 

 

Hier kommt die Initiative #MaskeAuf ins Spiel. Diese versucht nämlich aktuell, die Menschen zum Basteln von Masken zu animieren. Denn wer in den letzten Tagen die Nachrichten verfolgt hat, der weiß, dass medizinische Masken aktuell sehr begrenzt sind und dringender in der Medizin benötigt werden, als bei uns zuhause in den eigenen vier Wänden.

 

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Masken schützen alle. Auch selbstgemachte. Deshalb: #maskeauf

Ein Beitrag geteilt von #maskeauf (@maskeaufjetzt) am

 

 

Dabei ist es sogar richtig einfach, sich mit selbst kreierten Masken zu versorgen. Dafür kann man alte T-Shirts, Kissenbezüge oder sogar Geschirrhandtücher verwenden. Sogar Staubsaugerbeutel kann man zu effektiven Masken umfunktionieren!

 

Einigen Menschen reicht das alles aber noch nicht. Das Bayerner Start Up "Paulchen & Pieps"  beispielsweise,w bietet aktuell sogar kostenfreie Gesichtsmasken an. Diese sind allerdings nicht für den privaten Zweck vorgesehen, sondern primär für Arztpraxen, Krankenhäuser, Hebammenpraxen, Alten- und Pflegeheime gedacht. Tolle Aktion!

 

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

HELP! This is the JACKPOT! Institutionen des Gesundheitswesens, die dringenden BEDARF an bei 90°C WASCHBAREN MUNDSCHUTZ haben, dürfen sich nun melden! DIESE AKTION IST KOSTENFREI! Wenn dies in DEINER EINRICHTUNG der Fall ist, melde dich gerne bei uns. Gemeint sind primär diverse Arztpraxen, (Kinder-)Krankenhäuser, Hebammenpraxen, Altenheime o.ä.Einrichtungen! Wir vertrauen darauf, dass es sich bei den Menschen, die sich hierauf melden, tatsächlich um Pflegekräfte, Ärzte, Hebammen, Medizinische Angestellte unterschiedlicher Art und Betreuer von zu Pflegenden Menschen handelt. Bitte nutzt unser Vertrauen nicht aus!!! Am Ende dieser Woche stehen uns ca. 250 +/- genähte Mundschutze von vielen fleißigen Menschen aus der Bevölkerung zur Verfügung und werden von den jeweiligen Standorten DIREKT AN DICH/EUCH ODER AN DEINEN/EUREN ARBEITSPLATZ verschickt. BITTE BEACHTE: Gegen Covit19 ist dies KEIN Schutz. Ebensowenig sind die einzelnen Artikel auf Covid19 getestet. Wir übernehmen hierfür keinerlei Verantwortung und haften hierfür nicht! WASCHT den Mundschutz VOR dem ERSTGEBRAUCH unbedingt und wechselt ihn regelmäßig!! Pro Person erhaltet ihr 2 Mundschutze. Aus gegebenem Anlass weisen wir darauf hin, dass wir auf Farbe sowie sonstige Konstellationen keinen Einfluss haben. Den Näherinnen wird freie Hand gelassen. Wir hoffen, dass sie euch dennoch sehr gut gefallen. Wir möchten euch mit dieser freiwilligen Hilfsaktion etwas Erleichterung bezüglich der aktuell massiven Lieferengpässe der Mundschutze verschaffen und gleichzeitig eine Freude bereiten! Von Herzen DANKE an alle, die aus freien Stücken diese spontane Aktion unterstützen! Wir sind so so so sehr stolz auf euch!! VIELEN HERZLICHEN DANK AN JEDEN EINZELNEN VON EUCH! Danke auch an dich, liebe Aldana von @minoahandmade , für das tolle Video, dass du allen hier zur Verfügung gestellt hast! Es freut uns sehr, dass sich dieser Aktion so viele angeschlossen haben und auch den Beitrag dazu in ihren Storys gepostet haben. Ein besonderes Danke auch an unseren örtlichen Radiosender @energynuernberg , der unsere Aktion am 24.März öffentlich teilen wird!

Ein Beitrag geteilt von PAULCHEN & PiEPS. (@paulchen_und_pieps) am

 

 

 

 

Autor: 
jk
_self

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS