The Chainsmokers: Bei Affäre ertappt!

Alex Pall wurde beim Fremdgehen erwischt. Seine jetzt Ex-Freundin Tori Woodward veröffentlichte dazu Anfang der Woche brisantes Material der Überwachungskamera ihres Hauses, in welchem sie zusammen mit Alex und dem Golden Retriever Cheddar lebte. Auf den Aufnahmen der Kamera sieht man Alex und eine junge blonde Frau beim Küssen.

 

Viele fragen sich jetzt: Geniale PR-Kampagne zum Start der neuen Single "Sick Boy" oder trauriges Beziehungsdrama? Tori und Alex, die mittlerweile eine vierjährige Beziehung miteinander führen, sollen nach den veröffentlichten Aufnahmen getrennte Wege gehen. Auf ihrem Instagram-Profil veröffentlichte die studierte Jura-Absolventin einige bewegende und aufmunternde Worte, die es in sich haben: "Es ist nicht das erste Mal, dass Alex mich betrügt. (...) Er hat immer geschworen, diese Frauen nicht angefasst zu haben. (...) Was wohl am schlimmsten ist: Er hat sich nie bei mir entschuldigt."

 

"Sie schauen dir in die Augen und sagen dir, dass sie dich lieben. Und dann zerstören sie dich - ohne ein weiteres Mal darüber nachzudenken. (...) Er hat gesagt, dass ich besser als das bin. Und das stimmt. Ich bin besser. Aber er ist es nicht. Und wenn es jemals eine Zeit in meinem Leben gab, in welcher ich mächtige Männer für ihre Taten zur Rechenschaft ziehe, dann ist es jetzt." Im Anschluss bedankt sie sich noch für die lieben Nachrichten, die sie erhalten hat und fordert jede Frau auf, die in einer ähnlichen Situation steckt, es ihr gleichzutun.

 

Offiziell hat sich Alex noch nicht zu den Aufnahmen geäußert, aber es bleibt wohl nur eine Frage der Zeit, wann der "#selfie"-Boy auf den Fremdgehskandal eingehen wird.

 

 

Autor: 
kvs
_self

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS