Gregs Bezirkeraps

Er moderiert. Er tanzt. Und jetzt rappt er auch noch! Greg treibt sich in die Bezirke Berlins rum und macht deutlich, wie einzigartig und besonders jedes Viertel ist - typisch Berlin eben! In Neukölln ist's Multi-Kulti, Schöneberg das Wild Wild West und in Köpenick gönnt man sich den schönen Blick. 

BEST OF ALS AUDIO:

 

MARZAhN

 

"Ich fahr S7 bis zur Endstation.

Dass hier noch Menschen wohnen, echt keine Sensation."

 

 


 

Schöneberg

 

 

"Ich heiße euch wilkommen  hier im wild wild west. von den clubs im untergrund bis zum  Motzstraßenfest."


 

Mitte

 

"Guck die Gegend, hier hat man schönes Leben, Cafés und Bioläden, in denen sie englisch reden."


 

Köpenick

 

 

"Ab geht's nach Köpenick, gönnen uns den schönen Blick, steig ein ich nehm dich mit, weil es nichts

besseres gibt."


 

Spandau

 

 

"Das hier ist nicht Berlin? Ha! Was weißt du denn schon, Spandau lässt dich locker alt aussehen wie der Juliusturm."


 

Neukölln

 

 

"Alles hier ist multi-kulti,

in der Kneipe gibt's

Schulti Schulti."


 

Hohenschön-hausen

 

"Ich cruise mit dem Car durch mein Barrio, einfach die Straße hoch, ENERGY im Radio."