Affenselfies aus dem Dschungel

Ein Student findet sein Handy im Dschungel - inklusive Bilder und Videos vom Dieb.

202009_nue_affendieb_header970.jpg

Plötzlich war das Handy weg, lag im Dschungel und es waren Affen-Bilder und Videos drauf!

Passiert nicht jeden Tag und nicht jedem, einem 20-jährigen Studenten aus Malaysia ist aber genau das widerfahren. Der Student hat sich am Abend ins Bett gelegt und am nächsten Morgen war sein Smartphone weg. Nachdem der junge Mann das Handy nicht finden konnte, rief er sich selbst an und konnte das Smartphone im Dschungel hinter seiner Wohnung finden.


Das Interessante: Der Dieb hat jede Menge Bilder und Videos von sich gemacht - es war ein Affe aus dem Dschungel. Der Student fand auf dem Gerät jede Menge Affen-Bilder und sogar ein Selfie-Video von dem tierischen Dieb. In dem Video sieht man unter anderem wie der Affe versucht, seine Beute (das Smartphone) zu essen. Allerdings ohne Erfolg. Nachdem das Handy dann offenbar uninteressant war, ließ der Affe es im Dschungel liegen.

Das Selfie-Video vom diebischen Affen gibt's hier:

 

 

Autor: 
kmk
_blank

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS