Alle bisherigen Details zur neuen "Dexter"-Mini-Serie

Im Herbst 2021 soll die Geschichte von Dexter Morgan weitererzählt werden und wir haben dir alle bislang bekannten Informationen zusammengetragen.

96 Folgen lang in acht Staffeln begeisterte Schauspieler Michael C. Hall als Forensiker Dexter Morgan, der in seiner Freizeit Selbstjustiz übt und so selbst zum Serienmörder wird. Zwischen 2006 und 2013 schalteten die Fans immer wieder ein, doch das Ende der Serie konnte nur wenige zufrieden stellen.

 

Neue Mini-Serie im Herbst 2021

Das dürfte wohl auch der Grund sein, warum es voraussichtlich im nächsten Jahr eine Art Fortsetzung der Serie geben wird. Wie kürzlich bekannt wurde, wird Michael C. Hall in seine ikonische Rolle für zehn Folgen in einer Mini-Serie zurückkehren.

 

Inhaltlich setzen die Folgen demnach zehn Jahre nach den Ereignissen des Serienfinales an, aber es soll wohl nichts so sein, wie bisher geglaubt. Showrunner Clyde Phillips erklärte bereits dem Hollywood Reporter, dass die neuen Folgen "keine Ähnlichkeit mit dem ursprünglichen Finale" haben werden. Achtung, Spoiler: Die achte Staffel endete 2013 mit dem Fake-Tod von Dexter.

 

In weiteren Interviews hatte Phillips bereits gesagt, dass er ein "zweites Finale" ermöglichen wolle, dafür aber nun bei Null beginnen müsse. Trotzdem wird in der Mini-Serie wohl beleuchtet, was in den vergangenen zehn Jahren in Dexters Leben passiert ist.

 

Wo kann ich "Dexter" sehen?

Das können wir dir bislang leider noch nicht beantworten. In den USA wird der Pay-TV-Sender SHOWTIME wieder für die Ausstrahlung sorgen. Wer die Übertragungsrechte für Deutschland bekommt, steht leider noch in den Sternen. Wir halten dich aber auf dem Laufenden!

 

 

Autor: 
kk
_blank

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS