Also doch: Netflix erhöht Preise!

Netflix & Chill am Wochenende - we like! Aber bald müssen wir für unseren Serienmarathon etwas mehr zahlen.

Netflix_erhöht_Preise_2019.jpg

 

Noch einen Film zum einschlafen schauen, mit Freunden mal eben eine ganze Serie durchsuchten oder auch einfach etwas im Hintergrund laufen lassen. Dafür ist ein Account beim Streamingdienst Netflix schon ganz praktisch. 

Nutzer haben die Möglichkeit, sich zwischen drei verschiedene Preiskategorien zu entscheiden:

Basic-Abo: Für die Nutzung auf einem Gerät.
Standard-Abo: Für zwei Geräte und HD.
Premium-Abo: Für vier Geräte und ultra HD-Qualität.

 

Netflix hat jetzt eine Preiserhöhung angekündigt, die das Standard- und Premium-Abo betreffen wird. Für die Nutzung auf zwei Geräten muss man als Neukunde ab sofort 11,99 Euro statt den üblichen 10,99 Euro zahlen. Beim Premium-Abo steigt der Preis von 13,99 Euro auf gleich 15,99 Euro an. Leute, die bereits ein Monatsabo besitzen, bekommen bei der nächsten monatlichen Abrechnung die Preiserhöhung mit.

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Netflix DE (@netflixde) am

 

 

Autor: 
ds
_self

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS