An diesen berühmten Drehorten kannst du übernachten

Einmal nächtigen wie die Charaktere im Film? Das geht! Wir stellen dir vier Drehorte bekannter Filme oder Serien vor, in denen du deinen Urlaub verbringen kannst.

Harry-Potter-Teaser-1.jpg

Falls du noch Inspiration für dein nächstes Urlaubsziel suchst - wir haben da was für dich! Dass man berühmte Drehorte besuchen kann ist klar, aber in manchen kann man sogar Urlaub machen. Genau so nächtigen wie die Charaktere im Film - tiefer kann man kaum in die Geschichten eintauchen!

keine angst vor voldemort

In dem fiktiven Ort Gordic's Hollow wohnten Harry Potter und seine Eltern, bevor Voldemort erschien und dem Familienleben ein jähes Ende setzte. 

 

Das Haus, das als "Elternhaus von Harry Potter" bekannt wurde, gibt es wirklich. Das denkmalgeschützte Häuschen steht in dem beschaulichen Örtchen Lavenham in der Grafschaft Suffolk.

 

Die Besitzer*innen Jane und Tony Razetta bieten in dem Gebäude via Airbnb Übernachtungen für Gäste an. 

 

Ob man darin wirklich Urlaub machen will, muss jede*r selbst entscheiden. Schließlich ist das auch das Haus, in dem Harrys Eltern von Voldemort getötet wurden und klein Harry auf wundersame Weise überlebt hat.

 

Fans der Filmreihe müssen für eine Nacht in dem "De Vere House" aktuell rund 195 Pfund ausgeben. 

 


Lizenz zum Drehen

Quasi schon ein alter Hase im Filmgeschäft ist das Grandhotel Pupp in Karlsbad, Tschechien.

Das Hotel hat bereits ein dutzend Mal als beeindruckender Drehort für diverse Filme gedient. 

Seine bekannteste Rolle hatte es 2006 als Hotel Splendide in Montenegro im Film "James Bond: Casino Royale". 

Einmal nächtigen wie 007 geht ab etwa 140€ die Nacht. Dazu kommen natürlich noch die Kosten des obligatorischen Martinis. Natürlich geschüttelt, nicht gerührt..
.

 

warten auf vampire

Auf den ersten Blick wirkt das kleine weiße Haus in St. Helen im Bundesstaat Oregon (USA) recht unspektakulär. Auch die Inneneinrichtung ist zwar hübsch, aber auch eher nichts besonderes.

 

Trotzdem ist das Haus auf Airbnb fast immer ausgebucht. Der Grund sind Twilight-Fans aus aller Welt. Das Häuschen diente als Drehort für das Zuhause von Bella Swan und ihrem Vater und ist bekannt als "Twilight Swan House".

 

Wer einen Aufenthalt ergattert, kann dann in den Original Filmdrehorten schlafen, essen und wohnen - sogar die Bettwäsche in Bellas Zimmer ist dem Bezug aus dem Film nachempfunden. Zum authentischen Nachstellen von Filmszenen stehen im Haus außerdem lebensgroße Pappfiguren von Bella, Edward und Jacob herum - etwas kurios, aber die Fans lieben es!

urlaub in winterfell

Einmal in die mittelalterliche Fantasy-Welt von "Game Of Thrones" eintauchen können Gäste des "Potter's Cottage", einer kleinen gemütlichen Unterkunft in Strangford in Nordirland.

 

Dort diente Castle Ward als Drehort der Residenz der Familie Stark. Vor Ort kann man viel entdecken und die Geschichte der Erfolgsserie richtig erleben, verspricht der Anbieter.

 

Und wenn man genug von einem Tag voller Drachen, Mittelalter und Kämpfen hat, holt einen das modern eingerichtete Cottage wieder in die Realität zurück…

 

Autor: 
ld
_blank

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS