Anime goes Realverfilmung: "One Piece" bald auf Netflix

Die Fans strahlen vor Freude, aber auch für alle anderen ist mal wieder ein richtiges Serienbrett im Anflug! "One Piece" gibt's als Manga und Anime schon zeimlich lange, aber jetzt kommt sie als Realverfilmung auf Netflix.

One Piece Netflix Header.jpg

 

Der Trend Der Realverfilmung

Der Nachschub an Realverfilmungen von Zeichentrickfilmen und -serien reißt nicht ab. Nach diversen Disney-Klassikern hat es jetzt auch mal wieder eine japanische Reihe erwischt. "One Piece" ist mit 440 Millionen verkauften Exemplaren einer der erfolgreichsten Mangas der Welt. Und auch die Animeserie zu den Büchern gehört mit über 900 Folgen wohl zu den bekanntesten ihrer Art.

 

Erste Ankündigungen

Bereits 2017 kündigte der Mangaka (japanisch für Manga Zeichner) Eiichiro Oda an, dass es eine Realverfilmung seiner Bücher geben soll. Auf Twitter erklärte er, warum die Fans so lange auf Neuigkeiten warten mussten: "Sowas braucht Zeit".

 

Die Produktion, die gemeinsam mit einem "großartigen Produktionsstab" umgesetzt werden soll, umfasst für den Anfang zehn Folgen. Nur eine entscheidende Frage lies Oda noch offen:  Wer in die Rollen der Strohhutpiraten schlüpfen wird.

 

Worum geht's in der Serie?

Hauptfigur der Serie ist der junge Pirat Monkey D. Ruffy. Gemeinsam mit seiner Crew bildet er die Strohhutpiraten. Jeder von ihnen verfolgt einen eigenen Traum, aber gemeinsam wollen sie den größten Schatz der Welt, das One Piece, finden und Ruffy zum König der Piraten machen. Um ihre Träume zu erreichen, reisen sie in unbekannte und mysteriöse Welten. Immer wieder müssen die Piraten starke Gegner besiegen und neue Fähigkeiten entwickeln. 

 

Klingt erst mal ziemlich ernst. Trotzdem sorgt die Serie mit ihren liebevoll gestalteten Charakteren, selbst in den ernsten Situationen, für viele Lacher. Auch das Menschliche ist immer ein Teil der Serie. Vielleicht gehört sie deswegen zu den erfolgreichsten Serien der Welt.

 

Autor: 
nt
_self

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS