Apple: Das ist das neue iPhone 13

Schneller, bessere Fotos, stärkerer Akku: Das neue iPhone 13 soll genau das alles sein, haben und können. Wir liefern dir die wichtigsten Infos zur Keynote von Apple.

Es war mal wieder soweit und Apple hat bei seiner Keynote am 14. September 2021 das neue iPhone 13 und ein paar weitere Neuigkeiten vorgestellt. Die neue Generation der iPhones soll schneller sein, bessere Fotos machen und einen stärkeren Akku als ihre Vorgänger bekommen.

 

75 Minuten für iPhones, iPads und die Apple Watch

Bevor wir zu den Details der neuen iPhones kommen, sei gesagt, dass in rund 75 Minuten im Steve Jobs Theater neben den Smartphones neue iPads und die neue Apple Watch präsentiert wurde. Gerade Apples Uhr springt auf einen Trend auf, denn sie erkennt nun automatisch, wenn man Trainings auf dem Fahrrad startet. Zudem wurde gar ein E-Bike-Modus versprochen. Der Verkaufsstart soll der späte Herbst sein.

 

Neben der Apple Watch wurden zwei neue iPads angekündigt: Das Grundmodell mit besserem Chip und Kamera, das ab 379 Euro erhältlich sein soll. Und das iPad mini, das beim Design dem Pro-iPads angepasst wurde und nun sehr leistungsstark sein soll. Die Preise starten bei 549 Euro.

 

iPhone 13: Star des Abends

Beim Design hat Apple bei der neuen Generation bis auf Details und die Farben wenig verändert. Auch bei den Formaten bleibt alles beim Alten. Der neue Chip, der A15 Bionic, soll nach wie vor "der schnellste Chip in einem Smartphone" sein. Bis zu 50 Prozent mehr Geschwindigkeit verspricht Apple in Teilbereichen. Beim iPhone 13 gibt's kein Modell mehr mit nur 64 GB Speicher. 128 GB sind nun der Standard. Die beiden Pro-Modelle bekommen jetzt bis zu einen Terrabyte Speicher.

 

Eine kleine Veränderung bei der Kamera von 13 und 13 mini gibt es, diese sind nun diagonal angeordnet. Womöglich, um der Weitwinkelkamera einen größeren Chip zu spendieren, um Wackeln auszugleichen und bessere Fotos bei wenig Licht zu ermöglichen. Beim iPhone 13 Pro Max sind alle Kameras neu und besser.

 

Preise der neuen iPhones

Die ganzen Neuerungen und Verbesserungen lässt sich Apple (wie immer) einiges kosten:

 

  • iPhone 13 mini: ab 799 Euro
  • iPhone 13: ab 899 Euro
  • iPhone 13 Pro: ab 1.149 Euro
  • iPhone 13 Pro Max: ab 1.249 Euro

 

Schau dir hier das Apple Event im Re-live an:

 

 

 

Autor: 
kk
_blank

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS