Apple TV+: Kampfansage an Netflix!

Beim Special Event von Apple wurde der hauseigene Streamingdienst Apple TV+ vorgestellt und überraschte mit einem Kampfpreis. Müssen Netflix & Co. jetzt zittern? Wir haben alle Infos für dich gesammelt!

Am 10. September fand in Cupertino das Special Event von Apple statt und neben der neue iPhone Generation und dem neuen iPad Pro wurde auch der hauseigene Streamingdienst Apple TV+ vorgestellt. Der Service geht am 1. November in über 100 Ländern am Start, und Überraschung: Mit einem monatlichen Kampfpreis von 4,99 US-Dollar (in Deutschland wohl knapp 5 Euro). Wer in diesem Jahr noch ein iPhone, iPad, Mac oder Apple TV kauft, bekommt Apple TV+ sogar für ein Jahr gratis.

 

Müssen Netflix, Amazon & Co. jetzt einpacken?

Das bleibt abzuwarten... Zwar wurden im Steve Jobs Theater in Cupertino vier Serien mit Trailern angekündigt, doch das Angebot der Streamingdiensts dürfte zu Anfang noch überschaubar sein. Außerdem weiß niemand, wie die Auslieferung auf der Plattform geschehen wird. Veröffentlicht Apple die Folgen wöchentlich oder ist das Binge-Watching von Serien möglich?

 

Bei den bekanntgegebenen Shows handelt es sich um "The Morning Show" mit Jennifer Aniston, Steve Carrell und Reese Witherspoon. Es ist übrigens die erste (!) Serie für Aniston nach "Friends". Außerdem wurden "For All Mankind", eine Weltraumserie mit Joel Kinnaman, "Dickinson" - ein Fantasy-Drama - und "See", eine Science-Fiction-Action-Serie mit Jason Momoa präsentiert.

 

Schau dir hier die Trailer an:

 

 

 

 

Ebenfalls bekannt sind die Kindershow "Helpsters", die Jugendreihe "Ghostwriter" sowie die Serie "Snoopy In Space". Dokus wurden ebenfalls angekündigt, darunter die Tierdokumentation "Elephant Queen" und ein Projekt mit Oprah Winfrey, bei dem es um Bücher gehen soll.

 

Branchenblätter berichten zudem über mindestens fünf weitere Shows bzw. Filme: "Little America" über US-Einwanderer, die Krimireihe "Truth Be Told", der Film "Hala" zum Thema muslimische Jugendliche und "Servant" von Horror-Regisseur M. Night Shyamalan.

 

Autor: 
kk
_self

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS