Archivieren, löschen, filtern: Neue Facebook-Funktion "Aktivitäten verwalten"

Facebook präsentiert eine neue Funktion zur Verwaltung von Beiträgen. Alles Wissenswerte dazu findest du hier!

"Aktivitäten verwalten" ermöglicht es, alte Beiträge zu archivieren oder ganz zu entfernen. Zu finden ist die neue Funktion im Aktivitätenprotokoll. Nutzer können demnach eigene Inhalte noch einsehen, können sie aber für die Öffentlichkeit unsichtbar machen.

 

Des Weiteren können nun Inhalte in einen Papierkorb verschoben werden; diese werden dann binnen 30 Tagen automatisch gelöscht. Filter sollen dabei helfen, Beiträge leichter zu sortieren und wieder zu finden, beispielsweise wenn spezielle Personen darin genannt wurden oder sie in in einem bestimmten Zeitraum gepostet wurden. Zunächst wird die Funktion nur auf Mobilgeräten verfügbar sein.

 

Autor: 
jk
_self

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS