Bernie Sanders wird zum Meme

Am Mittwoch war es endlich soweit. Donald Trump räumte das weiße Haus und machte Platz für seinen Nachfolger Joe Biden. Doch die meiste Aufmerksamkeit des Tages war am Ende dann irgendwie doch auch auf den linken Politiker Bernie Sanders gerichtet - zumindest im Internet und in den Medien!

sanders970.jpg

Vor einigen Monaten war noch Trumps Vize Mike Pence zum internationalen Meme mutiert, als sich eine Fliege auf seinen Kopf setzte. Nun, einige Wochen später, haben wir ein neues Meme aus den Vereinigten Staaten und wieder ist ein Politiker das Objekt der Begierde. Dieses Mal in der Hauptrolle: Bernie Sanders!

 

Dieser war bei Präsident Bidens Vereidigung aufgefallen, da er sich, im Gegensatz zu den anderen Gästen, stylisch  abhob, ja förmlich aus der Rolle tanzte mit seinem Outfit. Denn er war recht unspektakulär gekleidet für diesen in Amerika so wichtigen Tag, neben einer stinknormalen braunen Jacke trug er noch Strickfäustlinge und posierte dann noch recht ungünstig, sodass ihn die Internetgemeinde und Medien schnell mit "grumpy chic" (miesepetriger Stil) abstempelten.

 

Ein Twitter-User war von Bernie sogar so angetan, dass er schnell eine Website ins Leben rief, mit der man den 79-jährigen Politiker an jeden Ort der Welt bringen konnte. Binnen kürzester Zeit kursierten daraufhin tausende Memes von Bernie an verschiedensten Orten der Welt durch's Netz. 

 

 

 

 

 

Autor: 
jk
_blank

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS