Bestätigt: Es wird ein "SpongeBob"-Spin-off geben!

Yeah! Die Kultserie "SpongeBob Schwammkopf" bekommt Nachschub in Form einer neuen Serie.

Im Juli dieses Jahres feiert "SpongeBob Schwammkopf" bereits 20. Geburtstag, doch auch heute erfreut sich der Trickfilmklassiker größter Beliebtheit. Zum Jubiläum haben sich die Macher der Kultserie deshalb überlegt, dass es Nachschub von SpongeBob und seinen Freunden Patrick, Thaddäus Q. Tentakel & Co. geben wird. Es soll ein Prequel, also eine Vorgeschichte, zur Unterwasserwelt "Bikini Bottom" geben.

 

Die neue Serie soll "Kamp Koral" heißen und vorerst aus 13 Folgen bestehen. Wie von Deadline berichtet wird, geht es dabei um folgendes: "SpongeBob und seine Freunde verbringen ihren Sommer damit, Unterwasser-Lagerfeuer zu errichten, wilde Quallen zu fangen und im Lake Yuckmuck im verrücktesten Camp des Algenwaldes zu schwimmen." Was die Optik betrifft, wird nicht wie beim Original auf 2D-Design gesetzt, sondern auf 3D. Doch das solltest du ja schon aus dem 2015 erschienenen Kinofilm kennen. Also alles kein Problem, wir haben jetzt schon Bock!

 

Autor: 
kk
_self

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS