Bestätigt: "Tote Mädchen lügen nicht" 3 kommt!

Netflix hat in einem Teaser-Video jetzt offiziell bestätigt, dass es eine dritte Staffel von "13 Reasons Why" ("Tote Mädchen lügen nicht") geben wird. Die neue Staffel wird 2019 rauskommen.

Das Ende der zweiten Staffel ließ bereits vermuten, was nun auch offiziell bestätigt wurde. Die Erfolgsserie "13 Reasons Why" ("Tote Mädchen lügen nicht") wird fortgesetzt. Im Vorfeld sickerten schon News durch, dass Hauptdarstellerin Katherine Langford, sollte es eine dritte Staffel geben, nicht mit dabei sein wird. Dies ist nun auch der Fall, denn 2019 wird die dritte Staffel bei Netflix veröffentlicht.

 


Achtung kurzer Spoiler: Mit dem Ende der zweiten Staffel war dies auch zu erwarten. Der offene Schluss mit einem "beinahe Amoklauf" und dem Flüchten vor der Polizei war schließlich alles andere als ein abschließendes Ende der Staffel oder gar der ganzen Geschichte.



Über den Inhalt der zweiten Staffel ließen sich zudem nun ausgiebig die Kritiker der Serie aus. Schon der Inhalt der ersten Staffel wurde alles andere als "kinderfreundlich" eingestuft. Das amerikanische Parents Television Council erwartete in der zweiten Staffel eine positivere Wendung der Geschichte. Die gab es allerdings nicht, stattdessen würde die zweite Staffel ein sehr erdrückendes und deprimierendes Gefühl vermitteln.

 

Klar, denn anstatt dass die Protagonisten mit dem Selbstmord von Hannah Baker abschließen, werden in der zweiten Staffel noch viele weitere Mobbingfälle und Skandale im High-School-Leben aufgedeckt. Gleichzeitig fragt man sich dadurch aber auch umso mehr, wie die Geschichte in der dritten Staffel weitergehen wird. Das werden wir dann im nächsten Jahr erfahren.

Hier gibt's den Teaser auf die dritte Staffel von "Tote Mädchen lügen nicht":

 

 

 

Autor: 
jb
_self

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS