Bewohner eines Altenheims stellen legendäre Album-Cover nach

Ein paar Bewohner des Sydmar Lodge Care Home nahmen an einem Fotoshooting teil, welches sie so schnell wohl nicht vergessen werden.

senioren_albumcover_1507.png

Das Sydmar Lodge Care Home, ein Pflegeheim im Norden Londons, ist binnen kurzer Zeit weltbekannt geworden. Grund dafür war ein wirklich einzigartiges Fotoshooting mit einigen Bewohnern des Hauses. Zusammen mit Robert Speker, dem Aktivitäten-Koordinator des Hauses und Initiator der ganzen Aktion, stellten die Bewohner des Heims legendäre Album-Cover von Musikern wie David Bowie, Taylor Swift, Adele, Bruce Springsteen und vielen mehr nach.

 

Wie es überhaupt zu der Aktion kam? Der Ursprung der tollen Geschichte ist leider weniger schön. Denn durch die Corona-Pandemie mussten die Bewohner vier Monate lang in Quarantäne leben. Mit dem Shooting wollte Robert Speker den Bewohnern die Zeit ein wenig erträglicher machen. Dass die Aktion dann so viral ging, damit hat wohl niemand so richtig gerechnet. 

 

Mittlerweile ist sogar eine GoFundMe-Kampagne daraus entstanden, um den Bewohnern weitere Aktivitäten zu ermöglichen, denn wie wir alle wissen, ist die Pandemie noch nicht überstanden. "Da es noch Monate dauern kann, bis sich die aktuelle Situation verändert, ist es wichtiger denn je, unsere Senioren und Seniorinnen bei guter Laune und frohen Mutes zu halten", heißt es von Robert Speker auf der Website der Spendenkampagne. Speker arbeitet aktuell sogar an einem Kalender, dessen Erlös dann den darin porträtierten Fotomodellen zugute kommen soll. Nun aber viel Spaß beim Betrachten der tollen Fotos!

 

 

 

 

 

Autor: 
jk
_self

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS