Das ist der Corona-Impftermin-Rechner

Wir zeigen dir, wo du rausfindest, wann du voraussichtlich geimpft wirst.

Pix_Coronatest_180121_970.jpg

Für die Corona-Impfung kann man sich registrieren lassen, das geht in den meisten Bundesländern online, aber auch telefonisch. Die große Frage ist nur: Wann bin ich dran? Dafür gibt es hier den Corona-Impftermin-Rechner - so findest auch du raus, wann du den ungefähr mit einer Impfung dran bist - wenn du denn möchtest. Dabei kommt es darauf an, ob du beispielsweise zu einer Risikogruppe gehörst oder du andere Kriterien erfüllst, die dich einer bestimmten Impfgruppe zuordnen.

Beim Impfterminrechner werden verschiedene Daten abgefragt, bspw. dein Alter, deine Berufsgruppe und medizinische Hintergründe.

 

Die Impfstrategie in Deutschland

Die deutsche Impfstrategie sieht momentan so aus: Es gibt drei verschiedene Gruppen. In Gruppe 1 sind die Personen mit der höchsten Priorität, dazu zählen zum Beispiel über 80-Jährige, Pflegekräfte und medizinisches Personal. Zu Gruppe 2, den Personen mit einer hohen Priorität, zählen über 70-Jährige, enge Kontaktpersonen von pflegebedürftigen Menschen, Polizei und Ordnungskräfte. In Gruppe 3 befinden sich Menschen mit einer erhöhten Priorität, also über 60-Jährige, Personen mit bestimmten Krankheitsbildern, Erzieher*innen und Lehrer*innen.

 

Hier kannst du nochmal alle Informationen zu den verschiedenen Impfgruppen nachlesen. 

 

Autor: 
sb
_blank

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS