Das kannst du mit Amazon-Kartons alles bauen!

Kartons sind nach der Lieferung eigentlich nur noch Abfall. So denken die meisten von uns. Amazon möchte diese Denkweise ändern und hat für dich tolle Tipps niedergeschrieben, was du mit deinen Kartons so alles anstellen kannst.

Header Kopie.jpg

Wir kennen es alle. Kleines Produkt, riesige Kartons. Das muss nicht sein oder? Nein, muss es nicht. Das hat nun auch Amazon eingesehen und möchte weniger Verpackungsmüll verursachen.

 

Mit einer neuen Idee können sogar aus den Kartons echte Bauwerke werden. Wie wäre es mit einem Roboterkostüm, ein Fort für deine Haustiere oder eine Rakete? Hört sich doch lustig an! Mit einer Bauanleitung kannst du damit verschiedene Sachen bauen. Das macht Spaß und die Kartons landen nicht sofort in die Mülltonne. Für Amazon eine gute Sache, aber dahinter steckt noch mehr.

 

Mit neuen Verpackungen konnte Amazon bereits in den vergangenen Jahren 33 Prozent an Verpackungsmaterial einsparen. Das ist gut für die Umwelt und so soll es auch in Zukunft weitergehen, denn Amazon plant bis 2040 klimaneutral zu sein. Deswegen rüstet das US-Unternehmen aktuell mit Solaranlagen an seinen Standorten auf. Außerdem sollen die Lieferwagen mit Elektromotoren versehen werden, um die Luft durch die Lieferungen weniger zu verschmutzen.Das hört sich doch schon mal gut an, davon möchten wir in der Zukunft auf jeden Fall mehr sehen.

 

 

 

 

Autor: 
mw
_self

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS