"Deadpool 3" ist bestätigt worden!

Marvel-Boss Kevin Feige gab bekannt, das auch der dritte Teil von "Deadpool" im Marvel Cinematic Universe spielt.

Deadpool_2_Trailer.jpg

Gute Nachrichten für alle Marvel- und "Deadpool"-Fans. Nach der Übernahme von 20th Century Fox durch Disney war lange unklar, ob Ryan Reynolds als Superheld "Deadpool" noch ein dirttes Mal im Kino zu sehen sein wird. Schließlich passen die R-Rated Filme so überhaupt nicht zur familienfreundlichen Philosophie vom Mauskonzern.

 

Marvel bestätigt "Deadpool 3"

Aber selbst Disney ist nicht so blöd und schmeißt eine supererfolgreiche Produktion so einfach über den Haufen und so gab Marvel-Chef Kevin Feige nun in einem Interview mit Collider bekannt, dass "Deadpool 3" kommen wird.

 

Außerdem gab er auch bekannt, dass die Dreharbeiten leider nicht vor 2022 starten würden. Die Schwestern Lizzie Molyneux-Loeglin und Wendy Molyneux schreiben bereits fleißig am Drehbuch, Ryan Reynolds nickt es regelmäßig ab.

 

Auch die R-Bewertung soll der Film behalten, doch bis wir dann den dritten Teil von "Deadpool" sehen werden, wird es wohl 2023 werden. Marvel hat mit "Thor 4", "Spider-Man 3", "Doctor Strange 2", "Black Panther 2" und "Captain Marvel 2" derzeit alle Hände voll zu tun. Es wird also nie langweilig im Marvel Cinematic Universe (MCU)...

 

Autor: 
kk
_blank

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS