Die beliebtesten Städtereisen zu Corona-Zeiten

Anhand von Google-Suchanfragen konnten die beliebtesten Reisestädte Europas zu Corona-Zeiten ermittelt werden. Hier zeigen wir dir die Ergebnisse!

Pix_Urlaub_Vergleichorg_UrlaubsstaedteCorona_970.jpg

Mitte Juni wurden die Reisewarnungen für 29 EU-Länder wieder aufgehoben und zahlreiche Leute fahren oder fliegen wieder in den Urlaub - wenn man denn möchte. Bei deiner nächsten Reise solltest du natürlich die jeweiligen Corona-Beschränkungen beachten, aber erstmal die Frage: Wo soll es denn hingehen? Wäre ein sommerlicher Städtetrip etwas für dich? Die Vergleich.org-Redaktion hat anhand von Google-Suchanfragen die beliebtesten europäischen Städte für einen Kurztrip in Corona-Zeiten zusammengestellt.

 

Metropole eines Nachbarlandes auf Platz 1

Weitverzweigte Grachten, schmale Häuser mit Giebelfassaden, das Museumsviertel und unzählige Radfahrer auf den Straßen: Die Rede ist von Amsterdam! 17.220 monatliche Google-Suchanfragen befördert die Hauptstadt von den Niederlanden auf Platz 1 der beliebtesten Reiseziele in Europa. Auf dem zweiten Platz landet eine weitere europäische Hauptstadt: Rom. Die "ewige Stadt" kann mit vielen Sehenswürdigkeiten wie dem Kolosseum, dem Petersdom im Vatikan, dem Trevi-Brunnen und natürlich der gelebten Modekultur punkten und bekommt dafür 8.040 monatliche Google-Suchanfragen.

 

Die Top 3 wird von Paris, der "Stadt der Liebe", komplettiert. 8.030 monatliche Google-Suchanfragen gab's für die Stadt in Frankreich mit dem Eiffelturm, dem Louvre, der Kathedrale Notre-Dame de Paris und dem Arc de Triomphe. Wer auf Rustikalität, deftiges Essen und günstiges Reise steht, der sucht wohl den schnellen Weg nach Prag in Tschechien. 5.950 monatliche Google-Suchanfragen bringen der böhmischen Stadt Platz 4 - nicht nur die Karlsbrücke gibt's hier zu bestaunen.

 

Unsere Hauptstadt ist auch beliebt

Für den fünften Platz der beliebtesten europäischen Städte musst du noch nicht mal das Land verlassen. Berlin bekommt 5.590 monatliche Google-Suchanfragen - kein Wunder bei unzähligen Museen (Pergamonmuseum, DDR Museum, Jüdisches Museum, etc.), dem Brandenburger Tor, der East Side Gallery oder den umliegenden Badeseen. Deutschlands Hauptstadt lockt mit vielen Highlights.

 

Egal, für welche Stadt du dich entscheidest: Wir wünschen dir viel Spaß! Und an alle, die in Zeiten von Corona lieber zuhause bleiben: Die nächste Möglichkeit, entspannt zu reisen, kommt bestimmt.

 

Reisen zu Corona-Zeiten: Das sind die beliebtesten Reiseziele in Deutschland!

 

Autor: 
kk
_self

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS