Diese Spotify-Playlists wurden in der Quarantäne gehört

Die passende Playlist zum Bananenbrot backen? Kein Problem!

Langeweile und viel Freizeit machen bekanntlich kreativ. Während der Quarantäne verbrachten die meisten Menschen die Zeit zuhause: Ob im Homeoffice, beim Home-Schooling oder im Garten - Musik war aber meistens mit am Start. Spotify hat jetzt die beliebtesten Lockdown-Playlists veröffentlicht.

Playlists für Beschäftigungen im Alltag

Während des Lockdowns wurden vor allem Playlists rund um Beschäftigungen im Alltag erstellt und gehört. Alleine zum Thema Putzen und Reinigen wurden 40% mehr Playlists erstellt. Insgesamt kannst du dir jetzt aus insgesamt 940.000 Playlists den besten Beat zum Putzen auswählen. Zu den Songs "Uptown Funk" von Bruno Mars und Mark Ronson, "No Scrubs" von TLC, "Roar" von Katy Perry sowie "Work" von Drake und Rihanna wird dabei am liebsten der Wischmop geschwungen.

 

Der passende Beat zum Haare schneiden

Ein ganz großes Thema während der Quarantäne war das Haare schneiden. Klar, dass dazu keine Playlist fehlen darf. 50% mehr Playlists wurden hierfür erstellt. Deutschland ist dabei übrigens der Spitzenreiter - die meisten Playlists zum Thema kamen von hier. Die Songs "Last Resort" von Papa Roach, "Numb/Encore" von Linkin Park und Jay-Z, "Smells Like Teen Spirit" von Nirvana und "Gangsta's Paradise" von Coolio und L.V. waren die beliebtesten, wenn es ums Thema Haare geht.

Zum Thema "Lernen von zuhause" gab es vor dem Lockdown wohl kaum Playlists, denn diese stiegen um mehr als 1.000% an. Wow. Am liebsten lernt und arbeitet man zuhause zu Songs wie "Blinding Lights" von The Weeknd, "death bed" (coffee for your head) (feat. beabadoobee)" von Powfu und beabadoobee, "Supalonely" von BENEE und Gus Dapperton sowie "Salt" von Ava Max.

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Sarah (@feiertaeglich) am

 

Bananenbrot-Playlists

Was tun, wenn man nirgends hingehen kann? Richtig, ab in den Garten! Das dachten sich wohl auch die Spotify-User und erstellten weltweit 430% mehr Playlists zum Thema Gartenarbeit. Spitzenreiter waren hier die Songs "Gardening At Night" von R.E.M, "Avant Gardener" von Courtney Barnett, "Mr. Blue Sky" von Electric Light Orchestra sowie "Sunflower" von Post Malone und Swae Lee. Aber nicht nur Songs zum Thema Garten wurden oft abgespielt, auch Podcasts über das Anpflanzen und Gärtnern sind seit einigen Wochen besonders beliebt, beispielsweise "Ein Stück Arbeit", "Topf und Erde - Der Home Gardening Podcast" und "On The Ledge".

 

Kann man ein Lockdown-Bananenbrot überhaupt ohne die passende Musik backen? Offenbar nicht, denn die Playlists rund um das Thema Bananenbrot sind um mehr als 225% gestiegen. Du kannst dir jetzt aussuchen, zu welchem Beat du dein Bananenbrot backen willst. Die Playlists zum allgemeinen Thema Backen sind übrigens auch um 120% gestiegen. Am liebsten backt man zu "Sunday Best" von Surfaces, "Banana Pancakes" von Jack Johnson, "Watermelon Sugar" von Harry Styles und "Sugar" von Maroon 5.

 

Autor: 
sb
_self

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS