"Dopamine Dressing": Das ist der neue gesunde Modetrend 2021

Gute Laune ist bei diesem Fashion-Trend vorprogrammiert. Wir stellen dir "Dopamine Dressing" vor, das auch noch gesund ist!

Durch die Corona-Pandemie ergab sich in Sachen Mode ja schon das sogenannte "Comfort Dressing", also Jogginghose und Co. - Hauptsache gemütlich! Nun steht ein neuer Modetrend in den Startlöchern, den man durchaus auch mit Covid-19 in Verbindung setzen kann. Dadurch, dass viele Freizeitaktivitäten nicht möglich sind und die Gefahr einer Corona- oder Lockdown-Depression besteht, muss man sich an anderen Stellen die gute Laune holen. Und da kommt "Dopamine Dressing" ins Spiel.

 

Was ist "Dopamine Dressing"?

Bei diesem Fashion-Trend wurde ehrlich gesagt das Rad nicht neu erfunden, denn er setzt primär auf kräftige Farben! Die bieten nämlich eine tolle Möglichkeit, um die Stimmung zu heben und positive Vibes in den sonst momentan eher tristen Alltag zu bringen. Wir sollten uns also aktiv für Kleidung entscheiden, die uns Freude bringen und damit automatisch das Glückshormon Dopamin ausschütten. Daher kommt auch der Name "Dopamine Dressing".

 

Booster für mentale Gesundheit

Bereits 2012 belegte ein Studie, dass Kleidung Einfluss auf unsere Psychologie hat und das bestimmte Stücke das Selbstvertrauen stärken können. Außerdem verändere sich unsere Haltung, Stimme und Mimik, wenn wir uns in Mode wohlfühlen - dadurch werden wir dann auch positiver von anderen wahrgenommen. Und was ist nun mit den Farben? Da kommt das hier ins Spiel: Unsere Augen leiten Farben nämlich an den Teil des Gehirns, in dem sich unsere Emotionen befinden.

 

Wie nun ein Look à la "Dopamine Dressing" aussehen kann, das zeigen wir dir mit ein paar Beispielen. (P.S.: Liebe Männer, entweder tragt ihr wenig bunte Kleidung oder ihr postet es einfach nicht - der Trend ist natürlich nicht nur für Frauen gedacht. )

 

Autor: 
kk
_blank

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS