"El Camino" könnte überraschende Wendung nehmen!

Schau dir hier den langen Trailer zum "Breaking Bad"-Film "El Camino" an, der am 11. Oktober bei Netflix startet.

Bald ist es soweit und "Breaking Bad" geht endlich mit dem Film "El Camino" weiter. Sechs Jahre nach der letzten Folge erscheint am 11. Oktober bei Netflix die Fortsetzung der Serie und die Handlung könnte anders sein, als die Fans gedacht haben. Nun wurde der erste längere Trailer zur Netflix-Eigenproduktion "El Camino" veröffentlicht und die Story knüpft direkt an die Schießerei aus der letzten Folge der Serie "Breakind Bad" an. Damit hatte wohl niemand gerechnet.

 

In dem Trailer sehen wir Jesse Pinkman im Auto, während das Radio läuft. Dass, was im Radio läuft, bringt die Fans aber zum Ausrasten: Es wird von einer Schießerei erzählt, bei der mehrere Männer ums Leben gekommen sind. Jesse hat das Blutbad überlebt, doch was ist mit Walter White?! Er könnte tatsächlich in "El Camino" wieder auftauchen, denn Schauspieler Bryan Cranston sagte in einem Interview nach der Serie, man habe niemals einen Leichensack zugehen sehen. Ob Heisenberg den Kugelhagel von damals überlebt hat, werden wir wohl erst am 11. Oktober erfahren...

 

Schau dir hier den Trailer zu "El Camino: Ein 'Breaking Bad'-Film" an:

 

 

Autor: 
kk
_self

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS