"Facebook Gaming" - Der neue Twitch Konkurrent?

Zu Zeiten von Corona boomt die Gaming-Branche. Kein Wunder, denn Gaming ist der perfekte Zeitvertreib. Jetzt bekommen die Gamer ein neues Spielzeug, um ihr Gameplay zu streamen. Dieses mal ist der Anbieter Facebook.

gaming header.jpg

Facebook ist im Gaming-Bereich schon seit einigen Jahren unterwegs. Laut Facebook gäbe es bei über 700 Millionen Usern Interesse am Gaming. Kein Wunder, dass das Social Network nun auch ein Stück vom Steaming-Kuchen abhaben möchte. Über eine mobile App soll das nun möglich sein. Das Neue daran: Jeder kann die Games ganz easy streamen, die er auf seinem Smartphone installiert hat. 

 

"Facebook Gaming" soll die App heißen und sie soll das Streaming direkt vom Smartphone oder vom Tablet aus ermöglichen. Über Facebook-Seiten kann man seine Follower informieren, wann gestreamt wird. Innerhalb der App wird eine Auswahl an Streams zur Verfügung stehen. In Gruppen können sich die Gamer austauschen und vernetzen. Außerdem soll es in der App möglich sein, Facebook-Spiele zu spielen. 

 

Wie bei Twitch soll man auch in "Facebook Gaming" seinen Lieblings-Steamer unterstützen können. Dafür muss man "Sterne" kaufen. Auch wenn der Ertrag mit 0,01 Euro nicht besonders hoch ist, bekommen die Streamer im Gegenzug Fame auf der Plattform.

 

Die App sollte eigentlich erst im Juni veröffentlicht werden. Wegen der Corona-Pandemie steht der neue Streaming-Anbieter aber schon jetzt für Andoid-Geräte zur Verfügung. Apple-User müssen sich allerdings noch etwas gedulden. Wann die App für Apfel-Geräte erscheinen wird, ist momentan noch nicht bekannt. 

 

Autor: 
mw
_self

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS