Haus des Geldes: Wann es wieder los geht

Netflix hat endlich handfeste Starttermine gedroppt.

Lange hat es gedauert. Seit 2017 warten Fans sehnlichst auf eine Fortsetzung, die Veröffentlichung dieses Frühjahr wurde verschoben, doch jetzt gibt es endlich Termine, die dick und fett im Kalender markiert werden können.

 

zwei teile, zwei starttermine

Wie Netflix jetzt in einem Teaser auf die kommende Staffel verkündete, ist es ab diesem Herbst endlich soweit. Irritieren könnte den ein oder anderen allerdings, dass es nicht nur EIN Datum gibt, sondern zwei. Grund dafür ist, dass die angekündigten zehn Final-Folgen in zwei Teile gesplittet werden. Teil eins startet ab 3. September, Teil 2 ab 3. Dezember 2021. 

 

Serien-Schöpfer Álex Pina erklärt dazu, in den ersten fünf Episoden habe man alles getan um bereits das Gefühl eines Serienfinales zu erzeugen. "Die extreme Aggresivität, mit der wir hier arbeiten, war nötig, um die Bande in die Schranken zu weisen", so Pina. Die letzten fünf Folgen konzentrierten sich dann mehr auf die emotionale Situation der einzelnen Figuren. Es wird also umfassend Abschied genommen! 

 

Die Fans sind zwiegespalten. Einerseits die Freude über Releasetermine, andererseits die Ernüchterung, dass das heiß ersehnte Finale, gespaltet wird. "Die Zeit zwischen dem 3. September und 3. Dezember wird die schlimmste meines Lebens werden", kommentiert ein Fan der Serie. Aber wie sagt man so schön? Vorfreude ist ja bekanntlich die schönste Freude. Und mit Warten kennen sich "Haus des Geldes"-Fans ja mittlerweile aus...

 

hier gibt's den teaser:

 

 

Autor: 
ld
_blank

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS