HBO bestätigt "Game Of Thrones"-Prequel "House Of The Dragon"

Jetzt ist es offiziell: HBO hat einen Ableger zu "Game Of Thrones" bestätigt, der den Titel "House Of The Dragon" trägt und rund 300 Jahre vor der Originalserie spielen soll.

Im September kam bereits ans Licht, dass HBO wohl an einem "Game Of Thrones"-Prequel zur Targaryen-Familie arbeitet. Nun wurde die Vorgeschichte zur Originalserie seitens HBO bestätigt, bei Social Media postete die offiziele Seite von "Game Of Thrones" sogar ein erstes Poster. Die neue Serie wird "House Of The Dragon" heißen und ist eine Adaption der "Fire & Blood"-Bücher von Geroge R.R. Martin. Zeitlich gesehen spielt sie 300 Jahre vor den Ereignisse von "Game Of Thrones", wie HBO-Mutterkonzern WarnerMedia mitteilte.

 

Es wird zehn Folgen geben und wie der Titel schon sagt, dreht sich alles um das Haus Targaryen, aus dem auch Drachenkönigin Daenerys stammt. Einen Starttermin gibt es bislang nicht und es ist auch unklar, welche Schauspieler im Prequel dabei sind.

 

Ein anderes Projekt aus dem "Game Of Thrones"-Universum wurde hingegen wohl gestrichen. Wie mehrere US-Medien unter Berufung auf namentlich nicht genannte Quellen berichten, hat HBO den Serienableger, der Tausende Jahre vor dem Original spielen sollte, ad acta gelegt. Eigentlich schade, weil in Nordirland bereits eine Pilotfolge gedreht wurde und Schauspielerin Naomi Watts eine Hauptrolle übernehmen sollte.

 

Autor: 
kk
_self

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS