HBO bestätigt "Game Of Thrones"-Prequel zur Targaryen-Familie!

Du kannst dich auf weitere Geschichten aus Westeros freuen, denn HBO hat wohl ein weiteres Prequel in Auftrag gegeben. Diesmal soll das Haus Targaryen genauer unter die Lupe genommen werden!

Nach acht Jahren fand "Game Of Thrones" 2019 sein Ende, doch in Westeros gibt es noch genügend Geschichten zu erzählen. Nachdem bereits an dem Prequel "Bloodmoon" gearbeitet wird, hat HBO nun wohl einen weiteren Ableger in Auftrag gegeben. Und der könnte spektakulärer nicht sein: Angeblich soll die Serie um die Geschichte des Hauses Targaryen gehen, zu dem auch die Drachenmutter Daenerys gehörte. Entertainment Weekly berichtet, dass es konkret um den "Tanz der Drachen" geht, also um den Bürgerkrieg zwischen Rhaenyra und Aegon Targaryen.

 

Die beiden Halbgeschwister stritten sich auf blutige Weise um die Herrschaft über die Sieben Königslande und die Geschichte spielt etwa 200 Jahre vor der bekannten "Game Of Thrones"-Handlung. Das Prequel soll auf George R.R. Martins fiktiver "Feuer und Blut"-Chronik basieren, die sich explizit mit dem sagenumwobenen Haus Targaryen beschäftigt. Martin selbst soll als Executive Producer fungieren, während Ryan Condal für das Schreiben der Pilotfolge verantwortlich sein soll.

 

Autor: 
kk
_self

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS