Heiraten trotz Corona - geht das?

In New York kann man jetzt per Videochat heiraten.

Pixa_GenerationYHochzeit_KeyVisual.jpg

Da die Leute in New York wegen der aktuellen Lage so wenig wie möglich raus sollen und auch alle Großveranstaltungen ausfallen, muss vieles auf Eis gelegt werden. Auch die geplanten Hochzeiten. Jetzt hat der Gouverneur von New York, Andrew Cuomo, die passende Lösung gefunden. 

 

Alle Pärchen, die heiraten wollen, können das jetzt online machen. Per Videokonferenz dürfen die Verlobten bei den Standesbeamten durchklingeln und sich trauen lassen. Heißt, die Hochzeit wird praktisch online beantragt und dann kann's auch schon losgehen. Natürlich nur im kleinen Kreis. Viel Glück an alle frisch Verheirateten.

 

Und an diejenigen, die noch darauf warten, endlich seinen Partner heiraten zu dürfen, egal ob in Amerika, oder hier in Deutschland - bleibt stark!

 

Autor: 
pr
_self

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS