"Jack Reacher" kommt als Serie - aber ohne Tom Cruise

Im Kino konnten die beiden "Jack Reacher"-Filme überzeugen. Nun kommt der Stoff als Serie, aber auf Tom Cruise müssen wir wohl verzichten.

Die Geschichten über Jack Reacher gehen in Serie und landen auf den heimischen TVs. Amazon hat nach mehrenen Monaten Entwicklungszeit grünes Licht erteilt und nun wird die Serie produziert.

 

Die erste Staffel soll auf dem Roman "The Killing Floor" von Autor Lee Child basieren. Dort ist Jack Reacher ein ehemaliger Militärpolizist, der durch die USA reist und verschiedene Jobs annimmt. Im Kino wurde Jack durch Tom Cruise verkörpert, das wird bei der Serie wohl nicht der Fall sein. Aktuell sucht man noch nach einem passenden Seriendarsteller.

 

Showrunner ist Nick Santora, der u.a. mit "Prison Break" schon einen Serien-Hit landen konnte. Die "Jack Reacher"-Serie wird nach Release bei Amazon Prime Video verfügbar sein - wann das sein wird, steht allerdings noch nicht fest.

 

Fest steht aber, dass du dich auf jede Menge Action und Spannung gefasst machen kannst.

 

Autor: 
kk
_self

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS