"Jackass" kommt zurück ins Kino!

2021 wird es den vierten Teil von "Jackass" im Kino geben. Wir haben alle Infos zur irren Stuntcrew rund um Johnny Knoxville & Co.

2001 lief die erste Folge von "Jackass" bei MTV Deutschland im Fernsehen und die durchgeknallten Jungs um Johnny Knoxville wurden schnell zum Kult. Fäkalhumor, lebensmüde Stunts und vieles mehr schockierten die Zuschauer immer wieder aufs Neue. Nachdem die Serie 2002 beendet wurde, kamen noch drei "Jackass"-Filme (2002, 2006, 2010) ins Kino - und nun die Sensation: Paramount Pictures und Johnny Knoxville haben bestätigt, dass "Jackass" 2021 zurück auf die Leinwand kommt!

 

Am 5. März 2021 soll der vierte Teil in den USA erscheinen, einen Deutschlandstart gibt's bislang noch nicht. Die drei Hauptstars Johnny Knoxville, Bam Margera und Steve-O werden bei dem Film dabei sein, bei der "CinemaCon" 2018 deutete Knoxville bereits eine Rückkehr an, aber auch neue Gesichter sollen eine Rolle spielen. Ryan Dunn wird 2021 hingegen leider nicht mit dabei sein, er starb 2011 bei einem Autounfall. Auch der Onkel von Bam Margera, Vincent Margera, wird nicht dabei sein, er starb 2015 mit nur 59 Jahren an Organversagen.

 

 

 

Autor: 
kk
_self

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS