Jay-Z und Netflix machen gemeinsame Sache!

Nun ist es offiziell: Jay-Z bestätigt die Produktion vom Gangster-Film "The Harder They Fall" für Netflix.

Nachdem Rapper Jay-Z erst vor kurzem ins Geschäft einer großen Cannabis-Firma eingestiegen ist, kommt er nun mit der nächsten Überraschung um die Ecke. Laut dem Entertainment-Magazin Collider hat der erfolgreiche Künstler sich mit Drehbuchautor und Regisseur Jeymes Samuel zusammengetan und wird einen Film für Netflix produzieren. Diese Kollaboration ist nicht die erste zwischen den beiden, bereits 2013 haben sie gemeinsam am Soundtrack zu "The Great Gatsby" gearbeitet.

 

Der Film heißt "The Harder They Fall" und handelt von dem Gangster Nat Love. Nach dem Mord an seinen Eltern trommelt er seine frühere Gang zusammen, um den schrecklichen Tod zu rächen. Vor knapp drei Jahren wurde dieses Projekt bereits ins Leben gerufen, aber auf Grund von Unstimmigkeiten bei der Besetzung der Hauptrolle scheiterte die Umsetzung letztendlich. Nun steht aber fest, dass Jonathan Majors (bekannt aus "White Boy Rick") die Rolle übernehmen wird. Ein genaues Startdatum steht aber bisher noch nicht fest.

 

Autor: 
aw
_self

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS