Jetzt doch: "Deadpool 3" kommt!

Ryan Reynolds hat bestätigt, dass nun doch an einem dritten Teil, rund um den Superhelden Deadpool, gearbeitet wird.

Deadpool_2_RyanReynolds_Instagram.jpg

Mit "Deadpool 2" sollte die Geschichte auserzählt sein und Hauptdarsteller Ryan Reynolds machte klar, dass es keine weitere Fortsetzung geben wird. Nun ist aber doch ein dritter Teil in Planung. Dies bestätigte der Schauspieler im Rahmen einer Promo-Tour durch China. Gleichzeitig machte er aber auch klar, dass in der Fortsetzung alles ganz anders werden wird. "Oft rebooten oder verändern sie einen Charakter ungefähr vier Filme zu spät", erklärte Reynolds. Bei Deadpool soll dieser Fehler allerdings nicht passieren.

Ursprünglich war lediglich ein Film zur X-Force, die wir in "Deadpool 2" bereits zu sehen bekamen, geplant. Durch die Übernahme von 20th Century Fox durch Disney, könnte dieser Plan nun aber eingestampft werden. Stattdessen bekommen wir einen dritten Teil über den außergewöhnlichen Superhelden serviert. Details zur Fortsetzung sind währenddessen allerdings noch unklar. Rhett Reese und Paul Wernick, die schon das Skript für die ersten zwei Filme verfassten, werden hier aber wieder als heiße Favoriten gehandelt und auch David Leitch könnte nach dem zweiten Teil wieder die Regie übernehmen. Klar ist nur, dass wir vermutlich einen etwas anderen Deadpool als in den ersten zwei Filmen sehen werden. 

Schau dir hier den Trailer zu "Deadpool 2" an:

 

 

 

Autor: 
jb
_self

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS