Lernen von den Besten: Ed Sheeran wird Mentor bei "The Voice"

Die Talente der 21. Staffel der US-Castingshow "The Voice" dürfen sich mit Ed Sheeran auf einen prominenten Mentor freuen. In Deutschland startet am 7. Oktober der deutsche Ableger der Show "The Voice of Germany."

Ed Sheeran_James Corden_Late Late Show_header.png

Die US-Ausgabe von "The Voice" bekommt hochkarätigen Zuwachs! Als wäre die Show nicht schon beeindruckend genug besetzt, stößt jezt noch ein absoluter Megastar dazu. Als Coaches kämpfen dieses Jahr Ariana Grande, Kelly Clarkson, John Legend und Blake Shelton um die Gesangstalente. Die Kandidat*innen können sich jetzt überdies auf einen Mentor der Extraklasse freuen: ENERGY Superstar Ed Sheeran!


ed, der mega-mentor

Der Rotschopf wird als "Mega Mentor" bei der Castingshow mitwirken und steht den Kandidat*innen in dieser Rolle in der sogenannten "Knockout"-Runde mit Rat und Tat zur Seite. Das dürfte für Ed keine schwierige Aufgabe sein, schließlich hat der mehrfache Grammy Gewinner und Chartstürmer genug Erfahrung mit allem, was die Talente lernen wollen: Songwriting, Perfomance, Musikproduktion und natürlich Gesang! Sheeran tritt als "Mega-Mentor" in die Fußstapfen von Musikgrößen wie etwa Taylor Swift oder Snoop Dogg, die in der Vergangenheit als Mentor*innen bei "The Voice" aufgetreten sind. 

 

"the voice of germany" startet

Für Fans des deutschen Pendants der Sendung geht's am 7. Oktober los mit "The Voice of Germany". Das Erfolgsformat startet hierzulande damit in die bereites 11. Staffel. Auf den Drehsesseln sitzen dieses Mal Nico Santos und der "The Voice"-erprobte Mark Forster. Außerdem neu dabei sind Sarah Connor und Johannes Oerding

 

Autor: 
ld
_blank

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS