Margot Robbie postet Harley Quinns neuen Look!

Für den anstehenden Film "Birds Of Prey" schlüpft Margot Robbie wieder in die Rolle der schrillen Harley Quinn. Diesmal allerdings in einem etwas anderen Look.

Kaum eine Rolle hat in den letzten Jahren so polarisiert wie die der Harley Quinn in "Suicide Squad". Und herausragende Rollen bekommen nicht selten auch einen eigenen Film. Logisch also, dass mit "Birds Of Prey" bereits ein Spin-off über Margot Robbies Charakter aus dem DC-Universum in Arbeit ist. Vorab verrieten die Produzenten allerdings, dass Harley in der neuen Verfilmun mit weniger Tattoos versehen sein soll und einen neuen Look haben wird. Nun postete die Schauspieler auch genau diesen auf ihrem Instagram-Account.

Scheinbar hat man also doch nicht ganz auf die Tattoos verzichten können und freakig genug ist der "neue" Look auch nach wie vor. Besonders ins Auge sticht dabei natürlich die Halskette, auf der der Name Bruce (Bruce Wayne aka Batman?!) eingraviert ist. "Birds Of Prey" könnte im Übrigen nicht der letzte Film mit Harley Quinn in der Hauptrolle sein. Gerüchten zufolge sind noch zwei weitere Streifen in Überlegung. Erstmal freuen wir uns aber auf das erste Spin-off, das voraussichtlich 2020 in die Kinos kommt und in der auch Schauspieler Ewan McGregor in der Rolle des Bösewichts Black Mask zu sehen sein wird.

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Miss me? [emoji]HQ

Ein von @ margotrobbie geteilter Beitrag am

 

 

Autor: 
jb
_self

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS